Frage von Kappa420, 128

Vorzeitig aus dem Urlaub zurückfliegen. Ist das so möglich?

Hallo,

Ich habe mit Freunden 10 Tage Mallorca gebucht, wir sind jetzt schon den 3. Tag hier und ich merke auch jetzt schon, dass 10 Tage für einen reinen Partyurlaub an der Playa einfach zu lange sind... Sogesehen war das ein Fehler, so lange zu buchen (wir haben bei TUI gebucht, 3 Sterne Hotel)

Wir überlegen jetzt, ob es Möglich ist, dass wir den Urlaub hier auf 6-7 Tagen kürzen können und wir dann wenigstens nen Rückflug von der Reisegesellschaft gestellt kriegen, dass man eher abreisen und zurückfliegen kann... weil ich denke ohne guten Grund wird man die restlichen 4 Reisetage sowieso nicht zurückerstattet kriegen, nur weil man dann kb mehr hat... oder etwa doch?

Hat hier schon mal irgendjemand Erfahrungen dieser Art mit TUI gemacht, ob die da einem irgendwie entgegen kommen, falls man eher abreisen möchte?

Ich verlange ja auch nicht den ganzen Reisepreis zurückerstattet, sondern selbstverständlich allerhöchstens die Zeit, die wir dann nicht mehr nutzen würden.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Altstein, 78

Möglich ist heut zutage alles...
Versucht euren Reiseveranstalter vor Ort direkt darauf anzusprechen. Dieser kann euch am schnellsten Helfen. Wenn ihr wirklich unzufrieden seit (Weil das Hotel im Internet anders ausgesehen hat) könnt ihr euch via Internet mit dem Service Center auseinander setzen um gemeinsam eine Lösung zu finden... Jedoch ist die 2 Option sehr Zeit aufwendig und einer von euch der das klärt wird in der Sonnen Zeit nicht viel vom Urlaub haben. 

Es kommt halt auf euch an ob ihr wirklich lieber 7 Tage und keinen Tag länger dableiben wollt (dringlichkeit). 

Der Tausch funktioniert da leider nicht so leicht, weil das Hotel die Zimmer in der Zeit wahrscheinlich nicht weiter vermietet bekommt und die Flüge zu Insel eventuell ausgebucht sein können (Informiert euch da einfach) zur not Abbrechen und Rückflug selbst Finanzieren. 

Antwort
von Hardware02, 56

Nein, natürlich bekommst du nichts zurückerstattet. Eher im Gegenteil: Du wirst vermutlich draufzahlen müssen, um überhaupt eher zurückfliegen zu können. 

Tipp: Geht in eine Reisebüro auf Mallorca, und fragt dort, 1. was es kostet, eher zurückzufliegen und 2. wie viel ein Hotel in einer RUHIGEREN Gegend der Insel für den Rest des Aufenthalts kosten würde. 

Je nachdem, wie die Antwort ausfällt, entscheidet euch dann entweder für Möglichkeit 1 oder Möglichkeit 2.

Antwort
von MrZurkon, 87

Ihr habt zehn Tage Zeit und könnt die Insel erkunden. Warum etwas verschenken? Es gibt noch andere Dinge im Leben als Party und den ganzen Tag Alk trinken,seit kreativ und nutzt die Zeit anderweitig.Mallorca hat auch andere Seiten die nichts mit Feiern zu tun haben.

Kommentar von Kappa420 ,

ich weiß, trotzdem möchte ich eine Antwort zu der Frage, die ich gestellt hatte

Antwort
von MissChaos1990, 78

Anstatt abzubrechen, könnt ihr doch auch einfach mal die Party weglassen und die Insel erkunden. Oder einfach entspannen.

Antwort
von zonkie, 61

Da sehe ich keine Chance für dich da billig raus zu kommen  ... Flüge umbuchen ist meist verflucht teuer wenn man nicht grade eine xy option irgendwo buchen konnte.

Warum du den Urlaub abbrechen willst verstehe ich jedoch nicht. Nur weil du 10tage Party mchen wolltest darfst du doch auch andere sachen machen? Leg dich an den Strand, buche ein Ausflug, miete ein Auto, geh wandern... meine güte sogar Malle hat weit mehr als nur Partyurlaub. Die Insel ist sogar schön wenn man nicht grade in der Bar vergammelt.

Antwort
von pinsel58, 35

Wg. Unlust den Urlaub abbrechen und dafür auch noch Geld zurück haben wollen?  Das wäre ja ne super Idee, wenn das klappen würde. Da könnte jeder einfach mal 10 Tage buchen und nach wenigen Tagen wieder abbrechen. Oder wenn es ihm besonders gut gefällt noch eine Woche dran hängen! Einfach so!

Wenn Du der Reiseveranstalter wärest, würdest Du Dich auf solche Spielchen einlassen? Wohl kaum!  Also geh mal davon aus, dass das nur mit Unkosten funktioniert oder gar nicht klappt. Und als Gruppe dürfte es noch mal schwieriger werden! 

Antwort
von Roquetas, 62

Die TUI hat  eine deutsche Servicenummer, die Du anrufen und um einen früheren Rückflug bitten kannst.

Wenn es machbar ist, wird es auch möglich gemacht, denn die TUI ist ihren Kunden gegenüber außerordendlich freundlich.

Geld gibt`s natürlich nicht zurück, denn es ist ja Deine freie Entscheidung, wenn Du früher abreist.

Auch eine Reise - Abbruchsversicherung würde nur einspringen, wenn ganz trifftige Gründe für den Urlaubsabbruch vorlägen.

Antwort
von alicigurl, 56

ihr könnt euch ja auch einen mietwagen nehmen und die insel erkunden? :)

Antwort
von Hexe121967, 54

wenn du keine lust auf party hast, zwingt dich niemand party zu machen. Mallorca bietet mehr als Ballermann.

"keine lust mehr" ist kein ausreichender grund, vorzeitig zurück zu fliegen und geld zurück zu verlangen.

Antwort
von Apfelwerfer, 36

Ihr müsst mit dem Reiseleiter vor Ort reden. Wenn sie Plätze im Flugzeug frei haben, könnte es sein, dass sie euch umbuchen. Wenn sie das machen, habt ihr ganz schön Glück gehabt. Aber dass ihr die Tage, die ihr früher nach Hause fliegt, irgendwie vergütet bekommt, das halte ich für ausgeschlossen. Nehmt den Rat, der euch hier schon ein paar mal gegeben wurde an und schaut euch die Insel mal an. Wenn es zu warm ist, geht einen Tag ins Palma Aquarium. Fahrt einen Tag mit dem Ferrocatil (dem roten Blitz) von Palma nach Soller und zurück und den dritten Tag versucht mal die schönste Bucht von Malle zu finden (Cala Pi) und schon sind die drei Tage rum und ihr dürft wieder nach Hause -- und habt außer Ballermann und Schinkenstraße auch noch mal was vernünftiges gesehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community