Frage von Rafa1988,

Vorteile Presseschild für PKW

Ich habe nun mit dem normalen Presseausweis, auch ein Presseschild für mein Auto erhalten. Ich habe dieses Presseschild kostenfrei mit beantragt. Ob ich es für den Dienst brauche weiß ich noch nicht. Was sind eigentlich die Vorteile, also was kann ich mit diesem Presseschild anfangen.  

Antwort von gateseee,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Viele Organisationen, die Presseausweise ausstellen, vertreiben dazu auch ein Presseschild, das ins Auto gelegt werden kann. Dieses Schild kann in Einzelfällen sinnvoll sein, um etwa in großen Fahrzeugmengen als Pressevertreter erkennbar zu sein, hat jedoch keine Funktion im rechtlichen Sinne. Bei den größeren deutschen Messen gibt es als Serviceleistung üblicherweise ein gesondertes Parkplatzkontingent, das speziell für Pressevertreter reserviert ist. Insbesondere berechtigt es nicht zum Überschreiten der Straßenverkehrsordnung oder anderer gesetzlicher Regelungen.

Quelle: <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Presseausweis#Auto-Presse-Schild" target="_blank">http://de.wikipedia.org/wiki/Presseausweis#Auto-Presse-Schild</a>
Antwort von Frieling,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das Presseschild ist inzwischen aufgrund der Inflation verschiedenster Anbieter nahezu wirkungslos, wenn ich den "Statusgewinn" des Fahrers einmal ausnehme.

Von wirklichem Vorteil ist es gelegentlich, um hinter polizeiliche Absperrungen zu kommen. Es nutzt auch, wenn bei Veranstaltungen, z.B. Messen, spezielle Presseparkplätze ausgewiesen sind (in den meisten Fällen geben die Veranstalter aber eigene Parkplatzkarten heraus).

Keinesfalls hilft das Schild beim Falschparken - in wessen Auftrag der Fahrer auch immer unterwegs sein mag. Das ist pure Verkaufspropaganda.

Antwort von 48Clemens,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das mit der Freifahrt würde ich unbedingt ausprobieren, wahrscheinlich stehst du dann mal selbst in den Lokalnachrichten.

Es hilft wie erwähnt bei Veranstalten wegne der Erkennbarkeit, manchmal auch bei der Polizei (Durchfahrt, Parken usw.)

Antwort von Kristall08,

Du kommst durch, wenn Du z.B. zu einem Einsatzort der Feuerwehr fahren musst. Du darfst im eingeschränkten Halteverbot parken, wenn Du für die Presse unterwegs bist. Das hat gerade in Innenstädten durchaus seine Vorteile. ;-)

Kommentar von Frieling,

Das stimmt leider nicht. Ich fahre seit mehr als 30 Jahren mit DJV-Presseschild und habe noch nie ein "Knöllchen" gespart. Steht auch in den Nutzungbedingungen klar drin.

Kommentar von Kristall08,

Nun, bei uns schon. Oder die Polizisten sind einfach immer nur gnädig, weil sie uns so gern haben, wer weiß... ;-)

Kommentar von Anton96,

Solange keiner meint man dürfe mit dem Ausweis Gehwege blockieren oder mal eben auf dem Bejindertenparkplatz stehen kann es einem egal sein

Antwort von Rafa1988,

Das dieser Schein kein Freifahrtsbelg ist, war mir klar. Habe deshalb den Sinn dieses Presseschild´s nicht so richtig verstanden.

Kommentar von Anton96,

Du hast es erkannt.

Antwort von almmichel,

Fast überall freie Durchfahrt. Nur im Bundeskanzleramt wirds schwierig.

Kommentar von Anton96,

Das ist Unsinn, um das zu erkennen benötigt man nur etwas guten Menschenverstand.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community