Um welche Droge handelt es sich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Crack könnte sein - ist aber nicht halluzinogen, und schwierigkeiten beim geradestehen hat man normalerweise auch nicht... Ansonsten wirds wohl eher ein RC, oder sog. "Badesalz" gewesen sein denn rauchen, kleine pupillen und halluzinogen? Kommt mir in der kombination nicht bekannt vor. Also wenn man geweitete pupillen gehabt hätte, dann wäre es wahrscheinlich DMT gewesen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tony5689
24.01.2016, 19:54

PS: haste du das konsumiert, oder wir kommst du darauf? Wenn das nämlich aus einem film ist dann könnte das auch sonstwas für eine fiktive droge gewesen sein.

1

Warum sagen hier soviele Crack oder Meth? Leute, das gerauchte Pulver soll halluzinogen wirken!

Ich würde DMT ausschließen, da du es keine erweiterten Pupillen gab.

Meine Vermutung wäre irgendein RC, also ein legal high.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte auch badesalz gewesen sein , kein herkömmliches badesalz sondern eine psychaktive Substanz auch legal highs gennant das unter den Namen vertrieben wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach DMT bis auf die Pupillen. Crack wäre auch möglich, ist jedoch eigentlich nicht halluzinogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonmal was von ner crackpfeife gehört? 😂 du hast net ernsthaft dad zeug konsumiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?