Frage von HalloRossi, 80

Ultraschall bei tragenden Hunden schon so genau, dass man die absolute Anzahl sieht?

Frage an die Hundeleute: ich habe mich gerade " gestritten" mit einem Züchter, der gerade vom Ultraschall kommt (24 Tag) und sagte: es werden 3. Ich antwortete dann, das es es gar nicht so genau sehen kann ( großer Hund) es werden mindestens 3, können aber auch 5-7 werden. Der sagte aber, die Geräte sind heutzutage so modern, dass man es genau weiß. Ist das so?

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 10

Bei zwei Züchtern, die ich kenne war der Ultraschall falsch - eine hatte eine Sichtung von 6 Welpen, die andere hatte eine Sichtung von 5 Welpen - die erstere hat nur 4 Welpen bekommen, die zweite 9 Welpen.

In der Regel stimmen die Ultraschalle nicht zu 100 % und wenn, dann war es Zufall.

Wenn zwei Welpen genau hintereinanderliegen, wird man nur einen zählen.

Der Ultraschall ist aber eigendlich nur wichtig um den Trächtikeitsverlauf zu bestätigen bzw. zu sehen, das alles Ordnungsgemäß läuft. Das Mengenratespiel bleibt trotzdem.

Selbst beste Ultraschaller (Ärzte) können nur schätzen.

Antwort
von xttenere, 46

der 24. Tag ist etwas früh. Normalerweise kann man ab dem 28. Tag die ungefähre Anzahl der Kleinen feststellen. Meistens sind es aber mehr als der TA auf dem Ultraschall feststellt.

Antwort
von MaschaTheDog, 33

Als unsere Hündin tragend war waren wir ca. am 30 Tag beim TA für den Ultraschall. Der TA sagte es werden 2-3 Welpen,nicht mehr,bei der Geburt kamen dann 5 Welpen raus.

So früh kann man sowas nicht ganz genau wissen.:)

Kommentar von friesennarr ,

Das Problem ist nicht das "zur früh" das Problem ist die Position der Welpen in der Gebärmutter - wenn die hinter einander liegen, dann kann man die hinteren gar nicht sehen.

Kommentar von MaschaTheDog ,

Danke für die Richtigstellung ! :)

Antwort
von floppy232, 45

Auch die neuen Ultraschallgeräte sind nicht perfekt... Die Technik ist die gleiche geblieben.

Ader sich deswegen mit dem Züchter zu streiten, ist etwas übertrieben, findest du nicht auch?

Kommentar von HalloRossi ,

Deswegen hab ich das in "" gesetzt. Das war kein richtiger Streit. 😊

Kommentar von floppy232 ,

Naja gut, aber wenn der Züchter sagt, es sieht so und so aus, warum stellst du es denn in Frage? 

Zumindest in dem Punkt, sehe ich nicht einmal Diskussionsbedarf, oder warst du dabei? Wenn, dann steht deine Frage ja in einem ganz anderen Licht da und deine Zweifel wären möglicherweise berechtigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten