Frage von MarianRothe,

Typische DDR-Pflanze

Hallo, wir haben bei uns im Chemie-Zimmer eine Pflanze stehen. Ich habe die Lehrerin gefragt und sie konnte mir auch keine Antwort gebe. Danach habe ich meine Mutter gefragt, und sie sagte, es sei eine typisch DDR-Pflane. Beschreibung: Grün, lange gerade Stängel und mit kleinen weißen Erhebungen (fühlt sich an wie Pickel)

Vielen Dank im vorraus.

Antwort von Nachtflug,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ob es eine typische DDR-Pflanze ist, weiß ich nicht. Aber es könnte die Schusterpalme sein. Die hält fast alles aus - auch die DDR. http://www.palmenmann.de/shop/de/Schusterpalme-Metzgerpalme-Aspidistra-elatior-M...

Kommentar von MarianRothe,

Ne. Die Blätter sind waagerecht

Kommentar von Nachtflug,

Aha. Und Pickelchen am Stängel? Kleben die Pickelchen, wenn man sie aufkratzt? Beschreibe sie doch bitte etwas genauer. Welche Form haben die Blätter? Sind sie hart, oder eher weich?

Kommentar von MarianRothe,

Eher hart. Ja. Wenn man kratzt werden sie klebrig

Kommentar von MarianRothe,

Die Blätter sind weich und wenn man sie abbricht riecht es stark nach pflanze. Die Blätter Werden zum Ende hin leicht Spitz

Kommentar von Nachtflug,

Ich würde jetzt auf die Schefflera tippen, denn die Aloe Vera kann es wohl nicht sein. Aber ich habe Deine Themen ergänzt. Vielleicht meldet sich "Eltenjohn" , er weiß es bestimmt.

Kommentar von MarianRothe,

Ne leider auch nicht. Die Pflanze die ich meine hat keinen "Stamm" und auch keine Blüten. Es kommen nur viele Blätter direkt aus der Blumenerde im topf

Antwort von marylinjackson,

Die typische Pflanze in DDR-Büro- und Klassen-Räumen war die anspruchslose Sanseveria oder auch Bogenhanf genannt.

Antwort von cherskiy,

Mauerblume

Kommentar von MarianRothe,

Ne

Antwort von reggaesista,

Das könnte der Bogenhanf sein. http://www.pflanzenfreunde.com/bogenhanf.htm

Kommentar von MarianRothe,

Ne leider nicht. Die Blätter gehen von der Blumenerde nach Links und rechts

Kommentar von Huckebein,

Für Spaßversteher: Dann kann deine Pflanze nicht aus der DDR sein. Die Pflanzen dort hatten nur nach links gehende Blätter!:)

Kommentar von Nachtflug,

Huckebein, das waren keine Pflanzen, sondern die Fernseh-Antennen auf dem Dach.

Kommentar von Claud18,

Allerdings nur vom Süden aus gesehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten