Frage von ClowdyStorm, 170

Traumfigur in 3 Monaten. Geht das?

Wenn ich mich gut ernähre und regelmäßig ins Fitnessstudio gehe, könnte ich in nur 3 Monaten meine Traumfigur erreichen?

zu meiner Figur Momentan: Ich wiege 92 Kilo bei 1.70m, wobei ich sagen muss das sich das Fett bei mir überall verteilt hat und so monströs sehe ich jetzt auch wieder nicht. Meine Kleidergröße liegt zwischen 42-44, kommt drauf an.

Ich war aber nicht immer so. Früher war ich sehr sportlich und extrem aktiv. Ich hatte depressionen und hatte mich in der Zeit gehen lassen. Ich bin acuh nicht schwabbelig dick, sondern fest dick, also bei mir hängt nichts und das fett ist fest 😊 Hoffe ihr versteht was ich meine.

Aber es gibt stellen an meinem Körper das mich sehr stört. Ich habe etwas reiterhosen, also seitliche fettlagerungen, nicht vile aber für mich sieht es nicht sehr schön aus. Ich würde auch das mit Fitness weg bekommen.

Mein Ziel wäre eben Muskelansätze, aber nicht übertrieben viel. Stramme Beine, Knack po. Ich werde ein Bild von mir Posten nur damit ihr sehen könnt wie meine Figur jetzt aussieht.

Ist es möglich in 3 Monaten zur wunschfigur zu gehen? Oder wird es bei mir schwierig, besonders mit meinem Gewich?

Antwort
von user023948, 68

In 3 Monaten schaffst du das wahrscheinlich nicht, aber du könntest es genau so machen, und gucken, wie weit du in den 3 Monaten kommst bzw. Wie lange du brauchst, um deine Traumfigur zu erreichen! Viel Erfolg🍀

Antwort
von Havenari, 61

In drei Monaten wirst du vielleicht erste äußerliche Veränderungen an deinem Körper feststellen (das Wohlbefinden kann sich deutlich schneller verbessern). Deutlich sichtbare Veränderungen hingegen brauchen vor allem eins: Zeit. Auf dein jetziges Gewicht bist du ja sicherlich auch nicht in drei Monaten gekommen, und runter geht eher langsamer als rauf.

Nebenbei bemerkt: deine Pfunde sind wirklich recht ansehnlich verteilt, da kannst du froh sein.

Antwort
von SoMean, 70

Also ich finde deine Figur eigentlich ganz schön so.. Als ich gelesen habe 1.70 m und 90 kg musste ich schlucken, ich finde du siehst gar nicht so aus, gut kann auch an dem Schwarzen Sachen liegen.
Wichtig ist, gesunde Ernährung und Sport, denn bei zu hohem Übergewicht kann das Gesundheitsschäden hervorrufen.
Lass dich vom Arzt am besten beraten.

Kommentar von ClowdyStorm ,

ich gehe regelmäßig zum Arzt zum checken ob alles ok ist und ich bin kern gesund Gott sei dank. Meine Werte sind gut, keine Mängel, keine Probleme. Alles im grünen Bereich, obwohl ich übergewichtig bin.

Wir gesagt, ich war früher nicht so. habe viel Sport gemacht und war immer in Bewegung. Durch die Depression kam ich eben nicht mehr aus dem tief und habe mich zugefressen.

Kommentar von SoMean ,

Such dir einen Sport der dir Spaß macht: Tanzen, Tennis, Turnen, Fitness u.a. Lass dir einen Ernährungsplan aufstellen (wird in manchen Fitnessstudios angeboten). Ich würde dir gerne Tipps zum abnehmen geben, nur bin ich dabei zuzunehmen und ernähre mich dementsprechend.

Antwort
von rinavy, 65

Nichts ist unmöglich ! 

Wenn du dich diszipliniert an deinem Plan hältst ,schaffst du das in 3 Monaten! Glaube fest daran, tu täglich etwas dafür und du wirst es schaffen!

kleiner Tipp: Häng dir Post-it Zettelchen mit einem motivierenden Spruch an den Kühlschrank, das half meiner besten Freundin sehr früher. 

Viel Erfolg! 

Antwort
von Riiiike, 34

Hallo,

möglich ist das schon, aber dazu gehört dann eben konsequente Ernährung in Verbindung mit Sport.

Du solltest dich ausgewogen und gesund ernähren, d.h. soviel essen bis Du satt bist (nicht hungern), aber auf keinen Fall Fast Food, Süßigkeiten oder süße Getränke konsumieren.

Dazu kommt dann eine regelmäßige Sporteinheit (alle zwei Tage wäre ein guter Anfang). Vielleicht jeweils eine halbe Stunde Ausdauer (Fahrrad, schwimmen, joggen) und dann noch ein paar Kraftübungen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und viel Durchhaltevermögen!

viele Grüße

Frederike

Antwort
von xFitnessLife, 82

Sowas kann man leider nie pauschal sagen. Wenn du dich jedoch wirklich richtig ernährst, Sport treibst und keine doofen Diäten machst, welche am Ende sinnlos waren, dann solltest du in 3 Monaten auf jeden Fall einen Unterschied sehen. 

Antwort
von 1king, 29

Ohne Anleitung kaum. Schau mal unter keine-probleme-mehr.de Dort findest du, unter anderem auch ein Ratgeber e-book "Rezepte zur Traumfigur.

Antwort
von eggenberg1, 24

du müßtest  20 kg abnehmen , um  an dein normalgewicht zu kommen  und das ist unrealistisch  ,es in 3monaten zu erreichen . wenn du nicht hungern  willst und  gleichzeitg  anschließend ,wenn du  mit hungern aufhörst  wieder doppelt soviel zunehmen möchtest.

 setzt  dir  doch mal  ein ziel von   wöchentlich 500g -  das ist realistisch und  vor allem hungert  dein körper dann nicht  ,soll heißen  es entsteht  kein jojo effekt , de r immer dann entsteht, wenn dem körper zu wenig  nahrung zugeführt  wird  ,man dann zwar abnimmt,aber  sobalt man nicht mehr  diät hält  sammelt der körper wieder ein , für schlechte zeiten ,die er  wieder  erwartet .

also muß man trixen . 500g in der woche sind wunderbar zu erzielen und man behält auf dauer  sein gewicht. du brauchst  dann ,um 20 kg abzunehmen , 9 monate .und das ist realistisch . wenn du  mehr abnimmst in kürzerer zeit zu beginn,dann kalkulier  ein ,dass es auch stillstand geben wird  oder weniger runter geht später mal .

 ich kann dir nur  raten auf zucker zu verzichten  - essen kannst  eigentlich fast alles ,aber auf zucker   in allen varianten  solltest du verzichten.zucker ist nicht nur in süßigkeiten  oder in limos, sondern auch in marmelade und  schokolade  undkuchen und auch  anderen leckerein versteckt .brot ,kartoffeln  vor allem gemüse  und salate  sollst du trotzdem essen ,denn sie machen satt .

allein durch die zuckervermeidung nimmst du ab  und du  fühlst dich auchnoch zusätzlich nicht aufgebläht ,die haut wird schöner ,glatter ,dieleber wird entlastet.


Antwort
von Altzio, 47

Niemals in drei Monaten.

Antwort
von eggenberg1, 18

um ein KILO FETT  abzunehmen , muß man 7000 !!kalorien  weniger zu sich nehmen ,wie bisher  --

rechne dir sleber aus ,wie lange du dann brauchen würdest   deine traumfigur  zu erreichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community