Frage von MegaCornan, 855

Tier in der Wand, was könnte es sein?

Guten Abend, seid einiger Zeit hört man in den Wänden in unserem Haus ein Kratzen/knabbern. Auch unsere Tiere sind sehr fixiert auf die Wand und lassen kaum Blicke davon. Das Kratzen/Knabbern ist nur Nachts und es klettert die Wand auch hoch und ist unter dem Boden im ersten Stockwerk. (Da wo keine Betonwände/Betonböden sind).

Was kann das für ein Tier sein?

Antwort
von Schwoaze, 818

Wir hatten mal Nüsse auf dem Dachboden gelagert. Hui! Da war was los! Es hat sich im 1. Stock, also direkt darunter, angehört, als würden da ein paar Mäuse Fußball spielen,

Antwort
von Andrastor, 749

Mäuse oder Ratten wahrscheinlich. Das Kratzen kommt von ihren Füßen oder ihrem Nagen, hatten meine Eltern auch in ihrem Haus.

Antwort
von Goodnight, 756

Das sind sicher Mäuse, die arbeiten sich auch durch Beton. 

Antwort
von reblaus53, 778

Mäuse, Ratten, Siebenschläfer, Marder, Waschbären . . .  Da ist so einiges möglich. Klar ist auf jeden Fall, dass ihr den Verursacher auf jeden Fall finden und aussperren müsst. Jedes Tier hinterlässt Kot, und ihr bekommt da mit der Zeit auf jeden Fall ein Hygieneproblem.

Antwort
von ponyfliege, 725

mäuse im zwischenboden.

hab ich auch. bislang sind sie oben geblieben und mir noch nicht auf den kopf gefallen.

und selbst wenn... egal.

Antwort
von Gipsy1100101, 735

Könnte ne Maus sein. Hab ich zwischendurch hier auch mal. ^^

Kommentar von MegaCornan ,

Für ne Maus klingt das aber etwas laut :/

Antwort
von Karenuki, 690

Weder Ratte noch Maus, sondern ein ganz klarer Fall von Mader! Ja, der muß weg, denn sein Urin stinkt bestialisch!!!

Antwort
von Brenneke, 708

Marder oder waschbar

Ruft den jagdpächter an er soll sich kümmern sonst werdet ihr den nie wieder los 😅 

Antwort
von Patchouli, 702

Maus oder Ratte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten