Frage von Marian990, 40

Taxi in eine andere Stadt?

Hallo, ich muss morgen früh um 2 Uhr morgens von Bochum nach Dortmund kommen und würde lieber Taxi fahren, als nachts alleine Zug usw. Jetzt habe ich aber Angst, dass mich der Taxifahrer abweist und eine so lange Strecke außerhalb von Bochum nicht fahren möchte. Ich muss von einer Großveranstaltung wegkommen, da würden dann sowieso Taxen stehen, oder sollte ich lieber ein Taxi zum Ort bestellen lassen?

Antwort
von olofkruse2000, 7

Hi Marian990, 

der Taxifahrer darf dich nur abweisen, wenn du zu stark alkoholisiert bist oder eine Gefahr für den Fahrer sein wirst, in dem du z.B. ziemlich aggressiv rüberkommst.                                                                                       Normalerweise lieben die Fahrer die langen Strecken. Dürfte also kein Problem sein. 

Ich kann dir die Seite www.drivendo.com empfehlen.                                       Die bieten einen hervorragenden Chauffeurservice mit sehr gepflegten Fahrzeugen und die Fahrer tragen alle Anzug und Kravatte *grins*. Du kannst bei denen locker vorbestellen und das Beste ist, die Fahrt  kostet genauso viel, wie mit einem Taxi!

Hoffe konnte dir weiterhelfen, VG Olof.  

Antwort
von derhandkuss, 27

Du kannst ein Taxi vorbestellen. Wobei Du hier auch gleich den Fahrpreis vereinbaren kannst. Denn für Fahrten außerhalb des Stadtgebietes sind die Preise frei verhandelbar.

Antwort
von tuedelbuex, 27

Warum sollte ein Taxifahrer Dich abweisen? Lieber wenige, dafür längere Touren als  kurze, die wenig einbringen, sollte man doch meinen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten