Frage von NopeW, 119

Spickzettel vergessen, was kann passieren?

Hallo Leute, 

heute hab ich mir nicht weiterhelfen können und habe mir einen Spicker für das Fach Bio/Chemie geschrieben. 

Da es das erste Mal war, dass ich gespickt habe, war ich sehr nervös. Nun gut. Nachdem ich mit der Arbeit fertig war, bin ich schnell gegangen. 

Jetzt habe ich bemerkt, dass ich den Spicker auf dem Stuhl habe liegen lassen. 

Wisst ihr, ob das schwere Folgen haben wird?

Danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von beadev, 103

Rechtlich gesehen sieht es so aus: einen Spickzettel zu erstellen ist nicht verboten und erst recht kein Betrug. Lediglich der Einsatz ist ein Täuschungsversuch. Dein Lehrer muss dir einen Täuschungsversuch DIREKT nachweisen, um deine Arbeit mit der Note ungenügend bewerten zu dürfen. D.h. er hätte dich entweder während der Arbeit beim Spicken erwischen müssen oder (angenommen es ist ein extrem dummer Fehler auf deinem Spickzettel) nachweisen müssen, dass du diesen in der Arbeit 1:1 übernommen hast.

Also: es ist kein Problem, wenn dein Lehrer bloss den Spickzettel findet, da er dir einen Täuschungsversuch nicht direkt nachweisen kann.

Dennoch ist spicken Mist und letztlich vor allem Betrug an dir selbst. Du solltest lieber vernünftig lernen, anstatt zu schummeln. Ausserdem solltest du beachten, dass dein Lehrer in Zukunft wohl ein besonderes Auge auf dich hat.

Kommentar von NopeW ,

erstmal vielen Dank, dass du es ausführlich erklärt hast. Wie ich geschrieben habe, war es das erste und letzte mal. Aber dieses Fach habe ich nicht freiwillig gewählt. (hätte Informatik lieber) wurde aber halt gelost. Die Lehrerin kann das auch überhaupt nicht erklären, obwohl ich aufpasse. Ich habe mir alles selbst beigebracht, ausser die 2 Themen, die ich nicht mehr geschafft habe.

Antwort
von Manderlay, 111

Naja dies nennt man betrug :)

um deine Frage zu beantworten es gibt 2 möglichkeiten wobei ich eher an 1 möglichkeit denke.

1 möglichkeit:

deine eltern werden informiert du hast nen gespräch und bekommst eine 6

2 Möglichkeit deine eltern werden informiert und du darfst den nachschreiben den test wobei es hier davon abhängt was du den erzählst warum du dies getan hast usw. hat halt mehrere faktoren

hoffe konnte helfen.

gruß manderlay

Antwort
von Rockige, 105

Wird er entdeckt bekommst du eine 6.

Das sind die negativen Seiten des spickens, dafür aber sehr lehrreich

Antwort
von Healzlolrofl, 100

Wenn es auffliegt, wirst du eine 6 bekommen. Wenn nicht, dann Glück für dich.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 67

die entscheidende Frage hier ist wohl, hat Dein Lehrer den Spickzettel gefunden und weiß auch, dass er von Dir ist? Klar, er weiß bestimmt, dass Du auf dem Stuhl gesessen bist... Dann hast Du echt Pech gehabt und Du bekommst wegen Täuschungsversuch wohl eine 6. Hier spielt es übrigens keine Rolle, ob Du den Spickzettel benutzt hast oder nicht, schon der Versuch ist strafbar... 

Antwort
von Royce, 119

Wenn dein Prüfer den Spicker findet wird er die Arbeit konsequenterweise mit einer 6 bewerten

Antwort
von scmetti, 106

Wenn der Lehrer ihn findet dann wahrscheinlich schon... Und es auch noch deine Schrift ist... Aber wenn da keine Name drauf steht kann er nicht 100% nachweisen dass er von dir war

Antwort
von SiViHa72, 64

Ups, dumm gelaufen!

Wenn er dem lehrer auffällt, können da schon mal Nachfragen kommen.

Es hat Dich aber keiner konkret beim Benutzen des Spickers gesehen. Also gibts keinen Beweis, dass Du ihn auch wirklich genutzt hast.

Theoretisch kann das auch der zettel sein, auf dem Du Dir die wichtigsten Sachen nochmal notiert hattest, um sie kurz vorher nochmal anzusehen.

Antwort
von conelke, 44

Wenn der schlimmste Fall eintritt, bekommst Du für die Arbeit eine 6.

Antwort
von BurningAfter, 93

Sofern du nicht deinen Namen darauf geschrieben hast kannst du abstreiten, dass er von dir ist, er kann dir das ja wohl schwer nachweisen.

Kommentar von NopeW ,

naja, meine Schrift hat schon einen Wiedererkennungswert.

Antwort
von VERMOUTxBOURBON, 64

Du bekommst eine 6

Antwort
von Sansibar007, 38

Sag einfach irgendjemand hat das auf dein Stuhl getan, um dich zu denunzieren! Du wärst nicht so doof und würdest den Zettel einfach so liegen lassen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten