Sind Würfel und Quader auch Prismen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, das sind sie.

Prinzipiell ist jeder Körper mit einer mehreckigen Grundfläche, die zur Deckfläche kongruent und parallel ist, ein Prisma.

Ein Zylinder wäre theoretisch ein ∞-eckiges Prisma.

So wird er aber nicht bezeichnet. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von claushilbig
02.10.2016, 13:21

Ein Zylinder wäre theoretisch ein ∞-eckiges Prisma.

Umgekehrt: Streng formal ist ein Prisma ein allgemeiner Zylinder mit polygonaler Grundfläche.

s. https://de.wikipedia.org/wiki/Zylinder_(Geometrie)#Allgemeiner_Zylinder

0

Kommt auf den Kontext an.

Im mathematischen Sinne sind Würfel und Quader Prismen, in der Optik normalerweise nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
01.06.2016, 18:10

Warum in der Optik nicht?

LG Willibergi

0

Ja!

Sind sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das sind sie. Prismen können dreieckige, quadratische oder runde Grundflächen haben, solange die gegenüberliegenden Ebenen identisch und parallel sind und exakt übereinander liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von claushilbig
02.10.2016, 13:29

Prismen können dreieckige, quadratische oder runde Grundflächen haben,

Jein ...

Ein Prisma hat niemals eine runde Grundfläche. Bei runden und anderen nicht-polygonalen Grundflächen spricht man von Zylindern.

Streng formal gesehen ist sogar Zylinder der Oberbegriff, und sollte der Zylinder mal "ausnahmsweise" polygonalen Grundflächen haben, nennt man ihn Prisma. (So wie man einen Quader, bei dem "ausnahmsweise" alle Kanten gleich lang sind, Würfel nennt.)

s. https://de.wikipedia.org/wiki/Zylinder_(Geometrie)#Allgemeiner_Zylinder

0

Was möchtest Du wissen?