Frage von Jan1999a, 94

Sind die Lösungen in Mathe richtig?

Hallo, ich habe diese Frage so direkt noch nicht gestellt, nur wie sie funktioniert. Wir fangen mit dem neuen Thema "Sinus, Kosinus und Tangens" nächste Woche Montag an und ich mache zur Vorbereitung einige Aufgaben. Ist Aufgabe 1 (siehe Bild) richtig? Vielen Dank im Voraus für jede hilfreiche Antwort! :)

Aufgabe 1a) sin= a geteilt durch c cos= a geteilt durch c

Aufgabe 1b) cos= a geteilt durch c tan= b geteilt durch a

Aufgabe 1c) cos= z geteilt durch x tan= y geteilt durch z

Aufgabe 1d) sin= m geteilt durch k tan= m geteilt durch r

Antwort
von UlrichNagel, 38

Werde dir über die Winkelfunktionen mit ihren Seitenverhältnissen zwischen gegenkathete, Ankathete und Hypothenuse klar und kontrolliere selber nach!

Wenn sin = a/c (richtig) ist kann nicht auch cos = a/c sein!

Kommentar von Savix ,

Das stimmt doch aber, in der Aufgabe.

Kommentar von UlrichNagel ,

Ja jetzt sehe ich den Fehler von jan, er hat nicht die Winkel dazu geschrieben!

Antwort
von Savix, 44

Auf welche Winkel beziehen sich denn deine Lösungen?

Kommentar von Jan1999a ,

1a) bezieht sich auf die Winkel a und ß. 1b) bezieht sich auf die Winkel ß und a. 1c) bezieht sich auf die Winkel e und e.  1d) bezieht sich auf die Winkel o und o 

Ich kann die lateinischen Zeichen ja nicht schreiben und habe dafür versucht andere ähnliche Buchstaben zu finden..:) 

Kommentar von Savix ,

Entschuldige, ich hab das in der Aufgabe zu spät gelesen und schreibe die Antwort deshalb nochmal neu ;-)

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 26

alles richtig.

Kommentar von Jan1999a ,

Ehrlich ? Das freut mich sehr zu hören! :) mir ist aufgefallen das sie mir öfters in Mathe schon geholfen habe, danke dafür! :) 

Antwort
von Savix, 19

Aufgabe 1 a)

sin = a geteilt durch c ✔

cos = a geteilt durch c ✔

Aufgabe 1 b)

cos ß = a geteilt durch c ✔

tan= b geteilt durch a ✔

Aufgabe 1 c)

cos= z geteilt durch ✔

x tan= y geteilt durch z ✔

Aufgabe 1 d)

sin= m geteilt durch k ✔

tan= m geteilt durch r ✔

Klasse - alle richtig! :-)

Antwort
von Modem1, 16

Kennst du die Eselsbrügge siehe Bild die wird dir weiter helfen

Kommentar von Jan1999a ,

Dankeschön, davon hatte ich einmal gelesen aber es fiel mir nicht mehr so ein.. Geht das auch bei allen anderen? Also nicht nur bei Sinus weil , dass da so stand in dem Bild bei dir 

Kommentar von Modem1 ,

Natürlich geht das : Richtig ist: der erste Teiler: Sinus,der Zweite :Kosinus,der Dritte:Tangens,der Vierte :Kotangens.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community