Frage von Moritzjdkdig, 30

Schadet Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht(calisthenics) meinem Wachstum?

Antwort
von Hayns, 15

Wenn Du nicht zu jung bist, eher nicht. Wie alt bist Du, wie viel wiegst Du?

Aber bei Kraftübungen die auf die Gelenke gehen, würde ich das nicht kategorisch und pauschal ausschließen. Auch Bänder und Muskeln können durch unsachgemäße Ausführung der Übungen Schaden nehmen.

Fachliche (physiotherapeutische) Anleitung wäre sicher von Vorteil.

Kommentar von Moritzjdkdig ,

Ich bin 13, 58kg und 167cm groß

Kommentar von Hayns ,

Moritz,

das ist für Dein Alter ideal.

Der BMI-Wert Deiner Altersgruppe im Normalbereich beträgt etwa 16-23.

Deine Angabe ergeben einen BMI von 20,8  ↑↑↑

Mit 13 Jahren befindest Du Dich noch im Wachstum, daher rate ich Dir, mach wirklich nur moderate Übungen.

Noch besser wäre, andere Sportarten, wie Schwimmen, Radfahren zu bevorzugen, und auch das mit Vernunft. Der Körper wird es Die später danken.

Das Krafttraining würde ich lediglich als kleine Einheiten in die anderen Aktivitäten einbauen.

In meinem Rad-Sportverein werden die unter 16-jährigen von einem erfahrenen Trainer separat betreut. Alles was dort gemacht wird (auch Krafttraining) wird sehr behutsam gemacht, um die jungen Burschen nicht "zu verheizen".

Die Fehler die in diesem Alter gemacht werden (zu hartes Training), sind nicht reparabel.

Ich wünsche Dir viel Vernunft und Erfolg beim Breitensport.

Antwort
von MilesForever, 22

Krafttraining sollte immer nur in Maßen durchgeführt werden, wenn man noch im Wachstum ist. 

Antwort
von Gresat1, 14

Jenachdem wie lange und intensiv du trainirs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten