Frage von michael2603, 189

Reicht das für Sporttest Bundespolizei?

Hallo Leute,

Habe am 3. Mai bei der Bundespolizei meinen Sporttest. Was wäre wenn ich 30 Liegestützen schaffe. Im Laufen eine sehr gute Zeit habe und beim standweitsprung 2.20m. Aber beim kasten bumerang nicht schaffe. Weil habe es noch kein einziges mal gemacht. Weiß nicjt wo. Bin für mittlere Dienst.

Antwort
von jeschulte, 167

du musst beim kastenbumerang aufjedenfall probieren die meisten punkte herauszuholen aber eigentlich kann man das auch üben auch ohne kasten.also ich würde an deiner stelle morgen einfach einen stein irgendwo hinlegen die übung genau anschauen und üben üben üben

Antwort
von shaofu, 117

Also beim 1. Test ist es ja so das dort Schnelligkeit und schnelle Richtungswechsel gefordert sind, das kann man einfach trainieren, aber ich weiß nicht genau ob es bei dem 2,4 km Lauf die Zeit entscheidend ist oder ob du die 12 Minuten auf jeden Fall laufen musst und dann geguckt wird wie viele Runden du geschafft hast. 

Antwort
von Andy1310, 156

nein. Bereite dich gut vor! Weiß ich von einem Bekannten. Es reicht nicht, wenn du nur die Vorgaben schaffst, da die Stellen begrenzt sind und sie dann aussieben.

Kommentar von michael2603 ,

Aber es sind nicht die vorgaben. 30 statt 23 liegestützen. Beim rennen 2400 Meter sagen wir in 6min statt 12. Nur standweitsprung vorgabe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community