Frage von fragmichmal2000, 97

Realschulabschluss nochmal machen obwohl bestanden?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem. Ich habe meinen Realschulabschluss bestanden, jedoch mit einem Schnitt der mir die Möglichkeit verwährt, mein Abitur auf einer anderen Schule zu machen (Vorraussetzung ist überall 3.0). Jetzt wollte ich mal wissen, ob die Möglichkeit besteht, dass ich meinen Realschulabschluss quasi nochmal neu machen kann. Also quasi freiwillig die 10te Klasse wiederholen kann. Bitte antwortet nur, wenn ihr aus Deutschland kommt, da die Gesetze in Österreich und Schweiz anders sind.

LG

Antwort
von holger711, 69

Das ist einfach nicht sinnvoll.Die verlorene Zeit.Und glaubst Du,das Dein Abitur ein Gutes oder sehr Gutes sein würde? Wenn Du ein schwächerer Schüler auf der Realschule bist,müsstet Du extrem über den Fleiß kommen um das Abitur zu machen.Eine Fachschule oder eine duale Ausbildung ist das Richtige für Dich.Bedenke,ein 4er Abi ist für den Müll.Leistungsstärkere werden immer bevorzugt.Beste Grüße

Kommentar von fragmichmal2000 ,

Ich war einfach nur Faul, das war mein Problem...

Kommentar von holger711 ,

Gut,dann sei ab sofort fleissiger.^^Der Grundtypus eines Menschen,z.B.Phlegmatismus ist in den Genen.Ich hab Dir einen Rat gegeben...

Antwort
von MilliDance, 59

Nein kann man leider nicht mehr so weit ich weiß aber du kannst dich ja für ein Fachabitur bewerben da ist der schnitt nicht so wichtig bzw. wenn sie dich an staatlichen Schulen nicht annehmen dann kannst du dich ja immer noch für eine private Schule bewerben :) 

Kommentar von fragmichmal2000 ,

Danke!:)

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Schule, 44

In NRW könntest Du dann auf Antrag die 10 nochmal wiederholen !

Die Überlegung ist einfach die, dass eine verfehlte Gymnasialqualifiktion quasi einer Nichtversetzung eines Gymnasiasten in die Oberstufe entspricht.

Da in NRW nun beide wiederholen können, ist die Chancengleichheit gewahrt.

Vermutlich sehen das aber viele Realschulen ganz anders, nur ist es nunmal so, dass dieses Schülerrecht in der entsprechenden NRW-Schulverordnung in § 24 verankert ist:

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_text?anw_nr=2&gld_nr=2&ugl_nr=223&am...

Kommentar von fragmichmal2000 ,

Ich wohne leider in RLP :/

Antwort
von Dilal, 27

Ein alter Klassenkamerad wollte mit Absicht sitzenbleiben hat es aber dann doch geschafft aber mit einem 4er Schnitt. Unsere Schule wollte nicht das er wiederholt und jetzt ist er auf einer anderen Schule und wiederholt dort die 10. Sprich mal mit deinen Lehrern

Antwort
von Nordseefan, 52

Nein, das kannst du nicht

Kommentar von fragmichmal2000 ,

Okey, kannst du das begründen warum nicht?

Kommentar von Nordseefan ,

Weil sonst der Sinn einer Prüfung verloren ginge. Da würde so mache einer 3 oder 4 mal versuchen einen guten Abschluss zu erreichen.

Antwort
von KaterKarlo2016, 50

Sie können einen anderen Bildungsweg einschlagen und trotzdem Abitur machen.

KaterKarlo2016

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten