KAnn man den realschulabschluss wiederholen auch wenn man bestanden hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In NRW kannst Du den Realschulabschluss freiwillig auf Antrag wiederholen, wenn Du die Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe nicht erreicht hast. Du kannst in NRW diese Qualifikation für das Berufsgymnasium aber auch an einer einjährigen Berufsfachschule bei entsprechenden Leistung noch erreichen. Du könntest theoretisch auch beides machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auf eine einjährige Berufsfachschule gehen und kannst den Realschulabschluss nochmal erwerben oder sogar den erweiterten bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wenn man ihn einmal bestanden hat, ist es vorbei.  Du kannst nur versuchen den nächst höheren Bildungsabschluss anzustreben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Bestanden ist bestanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?