Frage von xXDISXx, 34

Piercing narben?

Ich habe vor 3 tagen einen Piercing (ohr) bekommen, bin aber sehr unzufrieden damit weil es auf der falschen stelle gepierct wurde ( zu niedrig). Ich habe ihn also rausgenommen. Wie lange wird es dauern bis es verheilt ist? Kann man danach die Narbe sehen oder nicht?

Antwort
von SandyGrace, 11

Das kommt ganz auf deine wundheilungs Geschwindigkeit an wenn das Piercing noch recht neu ist verheilt es im Normalfall recht schnell du musst dir das jetzt wie eine schirfwunde vorstellen das dauert auch einige zeit bis es abgeheilt ist also mit ein paar Wochen musst du schon warten wenn man was sieht davon ist es aber nur minimal also ich hatte mal ein helix davon sieht man jetzt gar nichts mehr nur bei genaueste Betrachtung sieht man eine kleine Absenkung; ) ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort
von Gingeroni, 10

Also ich hab auch mal eins rausgenomen und es war nach ein paar stunden schon zu und ich denke mal so nach ner Woche komplett verheilt. Die narbe sieht man nicht und selbst wenn isses ja eigentlich auch egal am Ohr.. So klein wie die wäre.. (also mir wäre es zumindest egal)

Antwort
von Schocileo, 10

Beim Ohr dauert sowas sehr lange.. war es denn am Ohrläppchen oder am Knorpel?

Beim Ohrläppchen sollte das nicht allzu lange dauern mit dem Abheilen. Das sollte nach 2 Monaten komplett durch sein, insofern du es auch nach dem Entfernen des Schmuckes pflegst.

Das mit dem Knorpel ist ne andere Sache.. das kann schon einige Zeit in Anspruch nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community