Frage von Manuelxxxxknow, 101

Piercing auf dem Southside-Festival?

Hey! Nächstes Wochenende ist ja wieder das Southside, habe gehört man kann sich dort Piercings stechen lassen, finde darüber aber nichts im Internet. Wollte die Woche sowieso zum Piercer gehen, aber evtl. ist das dort ja auch eine gute Möglichkeit?

Hat jm Erfahrungen bzw weiß wieviel das dort kostet ? (Will ein lippenpirecing machen)

Antwort
von Schocileo, 52

Ja, man kann sich auf Festivals leider Piercings stechen lassen. Was wirklich nicht zu empfehlen ist! Festivals sind ja nicht gerade für überragende hygienische Zustände bekannt.. außerdem musst du bedenken, dass du mit dem frischen Piercing in der ersten Zeit keinen Alkohol trinken oder rauchen solltest.

Antwort
von Judiii, 58

Mach es nicht!!
Auf einem Festival hat der Piercer und du gar nicht die Möglichkeit das möglichst sauber zu machen!
Du kannst dir ganz schöne Entzündungen oder Krankheiten holen!
Ausserdem sollte Alkohol tabu sein und ohne bier kommste aufm southside nicht weit :D

Geh lieber nachm Festival zu nem ordentlichen Piercer :)

Viel spass! :)

Antwort
von osna97, 42

ogott auf gar keinen Fall.

Der Piercer an sich hat an seinem Stand vielleicht noch sterile Sachen und wird das schon richtig machen, aber du musst das ja auch 1. sauber halten, was auf Festivals echt nicht möglich ist. 2.solltest du die Finger von Alkohol lassen. Festivals bestehen quasi nur aus Dreck und Bier also nicht der richtige Ort für ein Piercing. Geh lieber danach zu einem vernünftigen Piercer in deiner Stadt, wird genau so teuer sein :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community