Frage von user36353, 140

Pferd streckt immer wieder den Kopf und Hals hoch, warum?

Hat jemand so etwas schon öfters gesehen? Meiner macht das häufig er streckt den Kopf ganz weit hoch und rollt je nach dem die Augen nach hinten, das ganze dauert ein paar Sekunden... er macht das wie gesagt oft, und meistens nur im Freilauf oder in der Herde.

Vielleicht hat jemand damit auch Erfahrung oder weiß was es sein könnte? Habe auch schon daran gedacht dass er sich einfach so umsieht... Aber es sieht so seltsam aus :D

LG

Antwort
von engelsliebe, 38

Ich kenne ein pferd das erblindet ist aber noch bisschen licht einfall hat und dann den kopf dorthin schlenkert. Er macht es zur orientierung aber ich glaub das passt nicht dazu. 

Hat er sich in der würbelsäule verdreht? Vielleicht versucht er selber das weg zu bekommen oder hat dann dolle schmerzen. Wenn menschen dolle schmerzen haben verdrehen sie teilweise auch die augen. Hast du mal einen tierarzt gefragt? Oder deinem schmied falls es von dort kommt? Vielleich weiß er auch was das sein könnt oder bei der nächsten wurmkur den tierarzt fragen. Sicher ist sicher. Und zu not 180€ spaaren und nach Ostfriesland reisen zu tamme hanken;) der kann dir auch sagen was es ist und renkt ihn einmal komplett wieder ein. Vergiss deinen sattel nicht ;) der kann dir auch dann sagen ob es daran liegt

Kommentar von user36353 ,

Der Tierarzt konnte dazu nichts sagen... das ist ja das lustige daran... :D 

Einen Sattel haben wir nicht und eingeritten ist er auch noch nicht. :)

Einränken könnte ich erst mit 3 machen, da es vorher zu gefährlich ist

Kommentar von engelsliebe ,

Das ist ja doof :/ hat er glasige bissel weise augen? Dann könnt man es selbst vielleicht beurteilen mal die augen der anderen pferde mit seinen vergleichen. Wäre gut das mal zu wissen 

Achso upsi hab das alter wohl überlesen tut mir leid

Könnt das am wachstum liegen oder ist er ausgewachsen? Z.b. menschen bekommen ja nasenbluten wenn sie wachsen des öfteren und bei pferden das?

Kommentar von user36353 ,

Die Augen sind eigentlich unauffällig außer dass sie ab und an mal Tränen... was ja völlig normal ist!

Er steht 24 Stunden auf der Wiese mit anderen Jährlingen. Also ist er noch nicht ausgewachsen. :)

Wie gesagt, diese Bewegung sehe ich bei ihm zum ersten mal und kann das überhaupt nicht zuordnen :D

Aber ein bisschen sorge macht es mir schon irgendwie

Kommentar von engelsliebe ,

Ja das mit den tränden haben viele manchmal bekommen sie ja einen zug drauf wie wir menschen da tränt das auge auch und dann halt stärker und wenn staub rein kam ist es ja auch gut wird das auge gereinigt also das würde ich sagen wie du auch sagst ist nicht dramatisch

Achso hihi

Kann ich nachvollziehen das du dir da sorgen machst.

Vielleicht ist es auch ich sag mal so ein tick wie kopen. Muss man aufpassen nich das er sich verränkt :/

Ich wünsche dir und deinem kleinen vielglück und das ihr bald wisst was es ist. Ich würd mich freuen es zu erfahren :)

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 86

Ich hab das schon als Aufforderung zum Spiel gesehen.

In welchen Situationen kommt das vor? Schlenkert er den Kopf und Hals dann auch?

Kommentar von user36353 ,

Nein er streckt den Hals und Kopf nur noch! Und verdreht die Augen wie gesagt! Er macht das wie gesagt auf der Wiese oder beim laufen!

Konnte ich vorher nie bei anderen Pferden Beobachten, War das erste mal dass ich das bei ihm sehe! :)

Kommentar von friesennarr ,

Es ist nur ein mal vorgekommen? Dann war es eine Halsdehnung.

Kommentar von user36353 ,

Nein, wie gesagt er macht das recht häufig! :) 

Sieht sehr seltsam aus, manchmal macht er es im gehen oder laufen... manchmal auch so wenn er steht...

Ich weiß halt nicht ob er das macht um vielleicht besser zu sehen... aber wie gesagt habe es vorher nie bei anderen Pferden beobachten können :D

Kommentar von friesennarr ,

Ich bräuchte ein Bild davon um zu sehen was du überhaupt meinst.

Kommentar von user36353 ,

Kann ich dir das Privat irgendwie schicken? :)

Kommentar von friesennarr ,

Du kannst das Bild irgendwo hochladen und mir dann den Link schicken - entweder im Kompliment oder über eine Freundschaftsanfrage.

Kommentar von user36353 ,

So sieht es ungefähr aus... nur nicht so dynamisch wie auf dem Bild :D er macht das ganz langsam und bleibt in der Position kurz! Das ganze macht er wie gesagt relativ häufig ohne Muster. Nur beim Putzen oder Bodenarbeit überhaupt nicht!

Kommentar von friesennarr ,

Normalerweise ist das das Luft einziehen - so richen sie über Distanzen weit mehr - oft sieht man das bei Arabern.

Bläst er dann manchmal auch?


Kommentar von user36353 ,

Hmm ne er Bläst dabei nicht! Zumindest ist es mir nie aufgefallen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten