Pferd schwitzt in der Box, keine Kolik Symptome?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na klar schwitzt er. Dazu kommt, dass er wahrscheinlich innerlich "unter Strom" steht.

Ein Pferd ist ein Herden-und Lauftier, was sich normalerweise 16 Stunden laufend auf Nahrungssuche befindet.

Er ist eingesperrt und kann sich im Kreis drehen. Zur Hitze kommt dann die innere Unruhe und Du wunderst Dich, dass er schwitzt?

Warum darf er nicht raus? Zumindest über Nacht?

Meine 4 leben im Offenstall und können mit 2,5 ha Weide 24 Stunden selber wählen was sie wollen. Da geht immer ein Luftzug und es ist kühl und schafftig. Die schwitzen nicht. Eine Box ist ja fast wie eine Sauna.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte an der neuen box liegen die sich villeicht schnell erhitzt schau doch mal ob das vll. der Grund sein könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die hohe Luftfeuchtigkeit spielt auch eine Rolle, daß Dein Pferd in der Box schwiitzt, und eine ventilator werdet ihr eher nicht haben....

kann sie nicht draußen im Schatten stehen?

meine lieben das :
heiß = egal, hauptache Wind dabei und gern auch Schatten unter den alten Eichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heklamari
23.07.2016, 12:55

p.s.

sie schwitzen aber auch dort trotzdem....

0

Bei 30 Grad schwitzt sogar meine Araberin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, bei 30 Grad würde ich auch in der Box schwitzen...

Bei meinem ist es in der Box sogar noch wärmer als draußen, demnach würde ich mal sagen, dass es daran liegt. Das kennst du bestimmt auch selber - oder frierst du bei 30 Grad immer noch?

LG,

BuckyBuck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?