Frage von MaterialisticCO, 167

Ist es normal in, der Pubertät extremen Hunger zu haben?

Hi, ich bin momentan in der Pubertät und mich plagt schon seit paar Monaten ständigen Hunger. Kann es daran liegen, dass ich 4× die Woche Kraftsport betreibe und ansonsten relativ aktiv bin? Hab mal aus Langeweile nachgerechnet und esse ca. 3500 kcal Täglich wtf? Wie kann ich den nur so viel essen?

Antwort
von napoloni, 103

Wenn du dich noch im Wachstum befindest, dürfte die Sache klar sein. Es braucht jede Menge Kalorien, so ein Stück Mensch höher und breiter zu bauen, Knochen, Muskeln und Organe zu stärken. Wenn du dazu dann 4x Kraftsport machst, sagt der Körper sich, hey, da muss doch auch noch was für mich übrig bleiben!

Antwort
von Vivibirne, 81

Ja das ist normal im Wachstum:)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kalorien & kalorienverbrauch, 78

Hallo! Das ist völlig normal obwohl - 3500 Kalorien, eine Menge. Sind bei mir übrigens wesentlich mehr, alles Gute. 

Antwort
von mara373, 71

Ja, das ist total normal. In der Pupertät brauchen wir am meisten Energie weil wir uns noch entwickeln😌 so bis 4000 kalorie können da schonmal für benötigt werden😌

Antwort
von user023948, 66

Ja... ich bin auch am Daueressen😂

Antwort
von MiSenpai, 116

Ich würde mir erstmal nichts dabei denken. Du wirst ja nicht dick, oder?

Ich würde sagen du befindest dich einfach im Wachstumsschub, da isst man halt mehr. Wenn du zusätzlich noch so aktiv bist, ist es gar nicht so ungewöhnlich, dass du so viel isst.

Also! Keine zu großen Sorgen machen!

M i ;3

Antwort
von slaughter996, 65

Sicher ist es normal weil man ja wächst bei jungen ist dass sowieso so

Kommentar von Skiingfreak ,

Ich bin ein Mädchen und ich esse auch an manchen Tagen extrem viel. Ist das auch normal?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community