Frage von zabine66, 156

Nennen eure Männer andere Frauen auch Schatzi oder mein Schatz?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xXxJulyxXx, 120

Wenn er sagt schatzi dann würd ich nur zweifeln, wenn er mein schatz sagt zeigt dass dass er die person nur für sich haben will und das heißt dann evtl auch dass da liebe dabei ist

Kommentar von zabine66 ,

....wie jetzt? Zweifeln..?

Antwort
von Crangelos, 83

Hmn. Mein Mann macht das nicht. Ich denke damit hätte ich auch so meine Probleme, weil ich meinen Mann nicht teilen möchte. Und ich allein nur der Schatz für meinen Mann sein sollte. Es sei denn er sagt es zu irgendjemanden in der Familie oder zu den Kindern. Auf der Arbeit allerdings bekomme ich mit, dass die Männer das dort öfters machen. Wir haben viele Männer, die, wenn sie anrufen, sagen: "Schätzeken, könntest du mal bitte das oder das machen." oder "Mein Schatz, dass ist doch kein Problem". Ich weiß nicht, wieso, weshalb oder warum, dies immer mehr zum alltäglichen Sprachgebrauch gehört. Aber ganz unnormal ist das nicht. Ich würde es allerdings nicht wollen ;-)

Kommentar von zabine66 ,

.....hat schon mit meinem Beruf zu tun; bloß ist es kein Kollege sondern ein Kunde! Hat mich doch auch schon öfters gefragt, ob ich ihn vermisst hätte...was soll' 'frau' sich denn da wohl denken..? Nur Geplänkel...?

Kommentar von Crangelos ,

Kann man schwer sagen. Manche Männer sind so andere so. Weißt du, ob er vergeben ist? Oder ist er Single? Ich kann dir nicht sagen, was er für Absichten hat. Allerdings hört sich das sehr nach flirten an. Gehst du drauf ein? Wie reagierst du?

Kommentar von zabine66 ,

...ja, er ist verheiratet! Und ich flirte mit ihm, wenn es die Situation ergibt...würde ihn aber nie mit Schatz o.ä. Worten anreden! Darum auch meine Fragestellung hier! Diese Koseworte verunsichern mich bei einem leichten Flirt und ich hätte nur zu gerne gewusst, warum er mich so nennt...?!

Kommentar von Crangelos ,

Meiner Meinung nach, macht er sich darüber keinen Kopf, was die Worte mit sich bringen. Möchte wahrscheinlich nur nett sein und sieht überhaupt nicht, was er damit gefühlsmäßig anrichtet. Wenn man ihn danach fragen würde, würde er wahrscheinlich gar nicht wissen, was man damit meint.

Antwort
von vogerlsalat, 103

Meine Frau hat ganz viele Schatzis. Mich stört das nicht.

Antwort
von DrDralle, 46

Ja - ich mache das, wenn auch in einer anderen Sprache. Mi tesoro (versteht ja kaum wer).

Antwort
von silberwind58, 92

Nein,mein Mann nennt nur mich Schatz. Wieviele Schätze hat Denn Dein Mann???

Kommentar von zabine66 ,

...bin i.Moment 'solo'....finde das eigentlich auch eher befremdlich so genannt zu werden von einem vergebenen Mann...darum die Frage...

Kommentar von silberwind58 ,

Wäre ich die Frau von dem Mann,käme mir das bedenklich vor !

Kommentar von vogerlsalat ,

Haha, das sind doch alles nur Worte. Bedenklich wird es wenn ich nicht spüre, dass sie mich liebt.

Antwort
von JoachimWalter, 52

Ich hab da auf GF auch ein Schatzi und geb anderen Bussis.

Bussi  JoWa

Kommentar von zabine66 ,

.....süss von Dir

Antwort
von wotan0000, 48

Mein Mann und ich halten nichts von Kosenamen. Warum sollte er also bei anderen anders denken ? :-)

Antwort
von reblaus53, 73

ANDERE Frauen ????? Also MEIN Mann würde sich da einen Satz heisse Ohren abholen. Aber der käme auch nicht auf so eine Idee.

Kommentar von vogerlsalat ,

Das sind doch alles nur Worte. Auf die Gefühle kommt es an und auf das Vertrauen.

Kommentar von reblaus53 ,

da hast du natürlich recht. Und jedes Paar hat ja seinen eigenen "Geheimcode". Und wenn das bei dir und deiner Frau für dich so in Ordnung ist, dann IST das in Ordnung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten