Frage von sunshineex33, 132

Nasenring geht nicht mehr rein?

Hallo! Ich hab mir vor etwas mehr als ein halbes Jahr nasenpiercing stechen lassen und hab dann später zu Ring gewechselt. Heute ist es mir vor 3/4 Stunden rausgefallen. Ich versuche jz seit einer Weile es wieder rein zugekommen aber geht dummerweise nicht :/ woran könnte es liegen? Soll ich zum piercer?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 72

Das Loch hat sich vermutlich etwas zugezogen, versuch es weiter, evtl mal mit etwas Creme drauf, möglichst neutrale Creme wie eine Fettsalbe oder optimaler weise Vaseline :-) babyöl geht auch!
Ansonsten schau ob du einen ganz dünnen Ohring hast, also wo der Stab ganz dünn ist und versuch diesen durchzustecken (vorher sauber machen), wenn das schmerzfrei geht lass ihn drin und spiel etwas damit rum, danach versuch es mit deinem eigentlichen Schmuck noch mal.

Wenn gar nichts hilft, morgen zum Piercer :-)

Kommentar von sunshineex33 ,

Vielen Dank! Ich versuche es mal:)

Antwort
von Spacecake1, 70

Vielleichtist die äussere  Hautschicht zugewachsen... Versuch es weiter ...  Hoffe es klappt <3

Kommentar von sunshineex33 ,

Ich glaube nicht dass es zugewachsen ist, weil ich ein kleines Loch sehe aber danke ♡

Kommentar von Spacecake1 ,

Mh oke (:<3

Antwort
von Schocileo, 57

Das Loch hat sich wahrscheinlich schon zugezogen. Bei sowas sollte man möglichst schnell zum Piercer

Antwort
von jakkily, 59

Es kann sein, das sich das Loch ein wenig zusammengezogen hat und du den Ring dadurch nicht mehr durch bekommst. Wenn du eine sterile Nadel hast (Braunüle keine Nähnadel), dann könntest du vorsichtig versuchen, das Loch nochmal durchzustechen...Vllt. klappt es nicht. Wenn nicht, dann gehe morgen noch mal zu deinem Piercer und lasse ihn drüber schauen...

So viel von mir dazu...

lg, jakkily

Kommentar von sunshineex33 ,

Okay danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten