Nachts socken vor dem schlafen gehen anziehen, ist es schädlich?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Legende nach, waren Socken der Ursprung des Bösens auf der Welt...
Früher waren sie aber noch harmlos...heutzutage gelangen Socken durch die Nervenstränge deiner Füsse direkt ins Gehirn...

Sie zwingen dich böse Dinge zu tun...
Sie zwingen dich, dich am Hintern zu kratzen während du schläfst!
Und das ist noch das harmloseste von allem!

Wenn du gegen die Weltherrschaft der Socken ankämpfen willst, solltest die NIE Socken tragen! Und auch keine Schuhe...
Diese Monster haben nichts gutes im Sinne...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragaAntworta
15.12.2015, 15:21

Dafür gibt es schon lange eine Lösung: Nimm einfach Mu-Metall, denn es besitzt eine hohe Permeabilität.

0

Nein aber wenn du leicht schwitzt kannst du dir so leicht stinkefüße einhandeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leyla100
30.12.2015, 22:30

Danke

0

Socken vor dem Schlafengehen anzuziehen, ist nicht schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leyla100
15.12.2015, 15:19

Danke für die antwort

0

Das is doch nicht schädlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, in der Regel schlafe ich mit nackten Füssen.


Azußer ich habe abends/nachts kalte Füße, dann ziehe ich mir eben doch Socken an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schädlich? Für die Socken oder die Füsse? Und warum ziehst Du Socken an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leyla100
15.12.2015, 15:17

Ob es für die Füße schädlich ist? Ich ziehe mir die socken an, weil meine Füße nachts erfrie

1

Ist doch gut. Die Füße geben am schnellsten wärme ab - so kannst du dies verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sieht lustig au, allerdings siehts ja keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leyla100
15.12.2015, 15:18

Danke

0

Nein ,es verhindert sogar Bauchschmerzen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung