Frage von florix1999, 23

Muss man bei skyrim sp. ed. neu anfangen?

Hallo, ich habe die legendary Edition von skyrim und jetzt schon einige stunden auf dem pc gespielt. Jetzt hab ich die Special Edition auf demselben PC heruntergeladen. Muss ich jetzt einen neuen Spielstand anlegen oder gibt es eine Möglichkeit den Spielstand zum neuen Spiel zu "verschieben"?

Danke im vorraus!

Antwort
von KadessaMepha, 12

Wenn du auf Konsole spielst definitives ja. Auf dem PC kann man seine alten Saves problemlos transferieren. 

Deine alten Saves kopierst du einfach. Die findest hier:  C:\Users\[Username]\Documents\My Games\skyrim\saves
Die machst du dann einfach in den neuen Ordner: C:\Users\[Username]\Documents\My Games\Skyrim Special Edition\saves

Vor dem Save-Transfer am besten die Special-Edition einmal starten und ein neues Spiel anfangen. Man kann sogar noch vor der Charaktererstellung einen Quicksave mit der F5 Taste machen. Das Spiel dann einfach verlassen. Ansonsten kann man selber einen Order erstellen, so dass der Pfad dann so aussieht wie die zweite Zeile oben wohin man die Saves hineinkopieren muss/soll.

P.S. Die Mods von dem "alten" Skyrim funktionieren leider nicht alle. Da muss man wohl leider warten bis die Modder demenstprechend alles konvertiert haben. Auf dem Nexus gibt es seit ein paar Tagen deswegen eine neue Seite extra für die Special Edition: http://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community