Meldung das die Batterie durch standheizung leer geht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt auf die Regelelektronik der Standheizung an sich an, da hier eine Selbsterkennung für eine Selbstabschaltung einer bestimmten Schwellenspannung integriert sein müsste.

Zu ihrer Selbstregulierung und auch der Kraftstoffeinspritzung braucht diese Heizung halt ein wenig Strom von der Batterie.

Der Hersteller der Standheizung muss halt selbst ( als Universal - Nachrüster ) eine gewisse Mindestschwelle zur Schonung der Batterie abseits von systeminternen Warn- / und Fehlermeldungen in sein Gerät integrieren.

Die Umsetzung der Interaktion bei Nachrüstanlagen ist hier aber den jeweiligen Herstellern überlassen. "08/15" - Heizanlagen solltest Du dabei genauso meiden, wie auch den Eigeneinbau als dahingehend technischer Laie. ( insbesondere mit Bedacht auf PKW-Standheizungen )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Heizung geht dann aus. Es gibt aber Kontrollgeräte für die Steckdose die dir den Ladezustand der Batterie anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, wie alt ist denn die Batterie und in welchem Auto? Wieviel Kilometer in wieviel Jahren?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cuno6
30.11.2016, 16:44

BJ 2011 hat 95 tsd runter denke die Batterie wird noch die erste sein weiß ich nicht im Golf 6 TDI 1.6

0

Was möchtest Du wissen?