Frage von broncoscheerbby, 99

Meine eigene Schwester hasst mich..?

Also ich(16) liebe meine Schwester(19) über alles. nun leider ist es so, und ich weiss nicht wieso aber ich nehme vielfach ihre Klamotten ohne sie zu fragen. sie hasst das und natürlich bemerkt sie dies und dann bekommen wir sehr heftigen streit. auch sie nimmt sachen von mir ohne zu fragen aber der unterschied ist, es macht mir nichts aus. auf jeden fall ist unsere beziehung seit das so ist (2 Jahren) nicht mehr so wie früher. wir hatten ein super verhältnis doch jetzt streiten wir uns nur noch und gehen uns aus dem weg. sie sagt mir sachen wie dass sie mir nie wider vertrauen könne und dass sie mich hasst. sie merkt nicht wie sehr mich das verletzt. ich will dass es wider wie früher ist. es tönt jetzt alles sehr harmlos aber es macht mir sehr zu schaffen. wenn sie zu hause ist, bin immer angespannt und warte nur auf irgend einen streit der jeden moment ausbrechen könnte.

Antwort
von Flo834, 48

Wie wär's, wenn du erstmal aufhören würdest, dich an ihrem Zeug zu bedienen, wenn du genau weißt, dass sie das nicht will? Ansonsten warte am besten einfach ab, denn wenn du ihr nachläufst, gehst du ihr nur noch mehr auf die Nerven. Dann gibt es zwei Möglichkeiten:

Erstens: Euer Verhältnis wird wieder besser, weil sie im Abstand gemerkt hat, dass sie dich doch nicht hasst.

Zweitens: Sie hasst dich wirklich und ist froh, dich los zu sein.

Welche der beiden Möglichkeiten zutriffst, wirst du dann nach einiger Zeit merken.

Antwort
von Wuestenamazone, 56

Dann sprecht euch aus. Ich hatte auch nicht das beste Verhältnis zu meiner Schwester aber man kann vernünftig miteinander umgehen. Alt genug seid ihr. Was die Kleidung betrifft trägt jede ihre eigene fertig dann gibt es diesen Streitpunkt nicht mehr.

Antwort
von XLeseratteX, 49

Wie wäre es wenn Ihr mal damit aufhören würdet Sachen zu nehmen die Euch nicht gehören? Man nimmt nicht das Eigentum eines anderes ohne zu fragen.
Wenn Ihr Euch darauf einigt, die Sache des jeweiligen nicht mehr ohne zu fragen auszuleihen, sollten die Streitereien aufhören.

Ein vernünftiges Gespräch kann vieles ändern. Ihr seid schließlich keine kleinen Kinder mehr.

Antwort
von ahigakun, 33

Deine Frage lässt sich leicht beantworten deine Schwester hasst dich natürlich nicht, sie sagt zwar sowas aber sie befindet sich auch in einem sehr pubertärem Alter. Möglicherweise hat sie Probleme in der Schule und lässt ihre Enttäuschung bloß an dir aus. Du solltest mit ihr reden ihr sagen das sie deine Sachen auch ohne zu Fragen nimmt, natürlich wird sie damit argumentieren das du angefangen hast(Stimmt das?) sag ihr das dir ihre stumpfen Beleidigungen sehr zu schaffen machen um so an ihre emotionale Seite zu appellieren. Um nochmal kurz auf das Thema Hass sprechen zu kommen, so solltest du Aussagen einer unreifen 16 jährigen nicht für wahre Münze nehmen, stell dir einfach mal vor das irgendwas ernsthaftes passieren würde, dann würde deine Schwester auch sagen das sie dich liebt das ihr alles leidtut und das alles nicht ernst gemeint war. Ihre Aussagen entstehen nur aus dem Affekt heraus.

Kommentar von Flo834 ,

Woher genau willst du bitte wissen, dass diese Aussagen nicht ernst gemeint sind?! Ich (15) hasse meine Schwestern auch wirklich, ohne irgendeinen "Affekt" und wenn sie sterben würden, wäre es mir sch***egal. Tut mir ja leid, dich aus deiner wunderbaren kleinen Welt aufwecken zu müssen, aber Geschwister lieben sich nicht automatisch und für immer, und auch 16-jährige können ihre Geschwister hassen und 19-jährige sowieso.

Antwort
von xVeroRainBow12, 30

Rede doch mit ihr

Kommentar von broncoscheerbby ,

und was genau soll ich ihr sagen?

Kommentar von xVeroRainBow12 ,

das du wieder willst das alles wieder wie früher wird

Kommentar von broncoscheerbby ,

wir haben schon viel geredet aber sie sagt nur immer sie kann mir einfach nicht mehr vertrauen aber danke:)

Kommentar von xVeroRainBow12 ,

sag ihr doch wie sehr es dich verletzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten