Frage von Hamza97, 72

Mein Schlafryhtmus ist total am Arsch?

Ich Schlafe meistens um 6 uhr morgens ein und stehe 15 uhr auf. Ist es sinnvoll die Nacht durchzumachen und an dem Tag wo ich die Nacht durchgemacht habe bis zum Abend warten und dann schlafen, weil ich dann quasi vermüdet früher schlafe oder gibts andere Varianten ?

Antwort
von Einhorn64, 32

Geh um 6 morgens schlafen bis 12 Uhr Mittag
Dann schläfst du 6 stunden und du wirst warsch. Um 22 uhr schlafen gehen und dein schlafrythmus is wieder ok!

Kommentar von Hamza97 ,

Ich hoffe das ich um 12 aufstehen werde. Hab auch schon daran gedacht. Hoffe es klappt. Danke

Kommentar von Einhorn64 ,

Bitte . stell dir einen Wecker ;)

Antwort
von francaise8, 27

meiner auch jede nacht bin ich wach und jeden morgen kaputt obwohl ich versuche nachts zu schlafen und morgens aufstehen.......... :(

Kommentar von Hamza97 ,

Das glaub ich dir, begegne dich immer Nachts hier. 😂 hast du auch eig Facebook, wenn ich fragen darf ?

Kommentar von francaise8 ,

hahaha jaa ich dich auch deswegen und ich frag mich immer noch wie du ohne sex durchhalten kannst hahahah ja hab ich Jasmin jesais heissich 

Kommentar von Hamza97 ,

Hab alle jasmin jesais geaddet hahaha

Antwort
von BlutFurzNr5, 50

Also ich penne auch so um 6 ein und stehe so 17 auf

Kommentar von Hamza97 ,

Montag muss ich arbeiten :/

Kommentar von BlutFurzNr5 ,

hmm das is schlecht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten