Frage von chantiestsefan, 128

Mein Hund rennt immer vor mir weg. Was mach ich falsch?

Antwort
von GFexpertin, 63

Hallo chantiestsefan!
Du musst Vertrauen zu deinem Hund aufbauen. Das Problem kann beispielsweise das häufige Hochheben (falls dein Hund klein ist) sein.
Hast du deinem Hund vielleicht mal wehgetan, als du ihn gestreichelt hast?
Hat dein Hund aus irgendeinem Grund Angst vorm Gassi gehen und läuft deswegen vor dir weg?
Das einzige, was du machen kannst, ist ihn in Ruhe zu lassen und warten, bis er auf dich zu kommt. Vielleicht helfen auch Leckerlies als Lockung, aber ich würde dir nicht raten, ihn anzufassen oder gar hochzuheben.
LG

Antwort
von Weisefrau, 93

Um diese Frage auch nur im Ansatz zu Beantworten musst du die Situation beschreiben.

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 57

du gibst viel zu wenig infos, sodass man dir nicht helfen kann.

wie alt ist der hund? wie lange ist er bei euch? rennt er nur vor dir weg?

manche tiere fuehlen sich schnell zu bedrangt.

setze dich still auf den fussboden. wrate bis der hund von sich aus kontakt mit dir aufnimmt, dann locke ihn vorsichtig mehr zu fir mit ruhigen freundlichen worten...evtl gibst du ihm dann ein leckerchen

Antwort
von dogmama, 57

vielleicht rennst Du ihm zu viel hinterher

Antwort
von blackforestlady, 75

Wahrscheinlich schimpfst Du nur mit dem Hund, hast keinen engen Kontakt zu ihm, vielleicht schlägst Du Deinen Hund auch. Daher hat er Angst und haut ab. Vielleicht akzeptiert er Dich auch nicht als Frauchen bzw. Herrchen. Es kann alles mögliche sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten