Frage von Ramoenzen, 70

Maden im Futternapf meiner Katze?

Hallo. Ich war über das Wochenende im Urlaub meine Katze war bei seiner Katzenfamilie in der Zeit. Als ich heute wieder nach Hause kam ist mir ein total ekliger Geruch entgegenkommen. Ich hab vergessen den Napf zu leeren vor lauter Freude auf den Urlaub. Mein Flur (wo der Napf steht) war voller Maden. Was kann ich tun? Hab alle weg gemacht und im Internet gelesen Desinfektionsmittel und Pfeffer sollen sie fern halten das hab ich gleich gemacht. Meine Katze ist bis morgen weg. Kann ihr irgendwas passieren wenn sie eine Made finden würde und sie frisst? Wird man die wieder los aus dem Haushalt falls ich eine vergessen habe?

Antwort
von MagicMuffin, 38

Bei dem Wetter treten Fliegenmaden leider sehr shcnell auf. In Fleisch entwickeln sich die Eier innerhalb von einigen Stunden zu den Kriechviechern. Aber gefährlich sind sie nicht. Du hast den Napf denke ich bereits ausgewaschen (wenn möglich kipp kochendes Wasser drüber, dann bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite) und den Flur gesäubert.
Deiner Mieze passiert dene ich nichts, wenn sie versehentlich eine Made frisst, solange das Tier (die Katze) körperlich fit ist.

Ansonsten gut den Flur putzen, kontrolliere unter Möbeln, hinter Leisten und deine Essensvorräte zur Vorsicht mal.

Kommentar von Ramoenzen ,

Ich habe den Napf weggeschmissen. Ich danke dir für deine Antwort.

Kommentar von maxi6 ,

Ne gründliche Reinigung hätte eigentlich genügt.

Antwort
von Reanne, 25

Die Maden stammen von Fliegen und wenn Du alle gefunden hast, dürfte das erledigt sein. Schau, ob noch Fliegen in Deiner Wohnung sind. Bei den Temperaturen war das kein Wunder.

Kommentar von Ramoenzen ,

Es war wirklich extrem heiß.

Kommentar von Negreira ,

Paß aber bitte auf, daß Deine Katze keinen Pfeffer aufleckt oder einatmet.

Antwort
von Dackodil, 10

Der Pfeffer dürfte für die Katze schlimmer sein, als die Fliegenmaden.

Du hast sie entfernt und gut ist. Pfeffer wäre nicht nötig gewesen und ich weiß auch nicht, was der bewirken soll.

Wie anderes schon schrieben, allenfalls hast du ein paar mehr Fliegen, die aber leicht erschlagen oder raus gelassen werden können.

Antwort
von Hoeboehinkel, 38

Maximal hast du in ein paar Tagen eine Fliegenplage - dann machst du die Fenster auf Durchzug lässt die ganze Bande raus - wer nicht freiwillig geht wird mit der Fliegenklatsche erschlagen und gut ist.

Kommentar von Ramoenzen ,

Dankeschön.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 15

Wenn Du wirklich ein paar Maden übersehen hast, entstehen nur ein paar Fliegen daraus. Fenster auf Durchzug und es sollte gut sein.

Pfeffer solltest Du gründlich entfernen, bevor Deine Katze wiederkommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten