Frage von Matthof, 13

Luftfeuchtigkeit inkubation leopardgecko?

Ich halte Seid ca 3 Jahren Leopardgecko's, jetzt hab ich jemand gefunden der mir die Jungtiere abnehmen möchte wenn ich sie ausbrüte. Heute hat das eine Weibchen 2 Eier gelegt, die sind jetzt schon im Inkubator.hab einiges gelesen im Internet und auch 2 Bücher über Leopardgecko's, Aber ich finde immer nur Infos zur C° Angabe, Nichts über die Luftfeuchtigkeit... wie hoch soll die Luftfeuchtigkeit sein bei der inkubation von leopardgeckos?

Antwort
von Pumpii2, 2

Hallo,

Die Luftfeuchtigkeit darf auf keinen Fall niedriger als 75% sein. 

Du weißt aber hoffentlich das die Eier nur 24 Stunden nach Ablage drehen darfst und danach gar nicht mehr. 

LG

Kommentar von Matthof ,

ja, ich hab sie garnicht gedreht, Sie sind eingefallen am Anfang hatte ich ne Luftfeuchte von ca 60... hab jetzt immer über 90, mal gespannt ob das noch was wird, glaube aber nicht...

Kommentar von Pumpii2 ,

Ja das sie eingefallen sind liegt wahrscheinlich daran dass es am Anfang zu trocken war. Aber Reptilieneier sind robuster als man manchmal glaubt. Viel Glück!

Antwort
von Matthof, 12

Achja... die 2 Eier kleben auch aneinander fest,Sie hat sie übereinander gelegt und dann von aussen ewig viel Sand/Erde in die wetbox gescharrt... ich bekomm die Eier nicht getrennt die Schale würde glaub ich reissen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community