Langstrecke fahren mit 18 Jahre altem Auto?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was soll schon groß passieren, mitten in Deutschland? Worst case Panne => Schutzbrief => abends wieder daheim. Wenn der Wagen turnusmäßig gewartet ist und im Alltag soweit läuft, hätte ich da wenig bedenken. Das sind hin und zurück zwei Tankfüllungen oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern das Auto keine Probleme aufzeigt beim fahren wird das sicher gehen. Der Vater eines Freundes von mir fährt auch mit seinem Auto was schon 20 Jahre alt ist immer gute 400km an die Ostsee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wird er die Strecke sicher auch schaffen, solange das Auto in Ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?