Frage von k0ndik, 126

Längere Strecken mit mehr als 3000 Umdrehungen?

Hallo, Ich habe vor am verlängerten Wochenende mit meinem Seat Ibiza nach Prag zu fahren. Da das Auto nur etwa 60 PS hat und schon 140.000 km gefahren ist, geht die Drehzahl bei 130 km/h schon etwas über die 3000 Umdrehungen. Ich wollte mich nun erkundigen ob es denn für den Motor "ungesund" ist die 400km mit höherer Drehzahl also knapp 4000 Umdrehungen zu fahren und ich lieber mit 100-110 km/h fahren sollte oder ob das dem Motor, natürlich wenn er erst mal warm gefahren ist auch auf größeren Strecken nichts ausmacht. Danke schon mal im Vorraus!

Antwort
von Alpino6, 79

Solange du das richtige motor öl drin hast und auch genug,wird nix passieren.warum auch?

Ein Motor ist dafür ausgelegt im Dauer Betrieb sogar Tage lang mit Vollgas zu fahren,solange du nicht im Roten Bereich fährst.

Ich würde nur die Temperatur im Auge behalten.

Und 140 000km für ein vw Motor ist doch erst eingefahren.

Ganz normal fahren mit 130kmh ohne Angst.

Ach noch etwas meine Schwester fährt ein seat Ibiza mit 280 000km

Und läuft wie ein Uhr Werk

MfG

Kommentar von syncopcgda ,

Hallo Alpino,

Hast du mir den "Daumen runter" verpssst? Falls ja, ich kann's verkraften :)

Kommentar von Alpino6 ,

Ämmm

Ich war das nicht“

Wen ich so etwas mache,dann schreib ich etwas dazu was ich denk

Antwort
von Kris2012, 59

Das schafft dein Motor ohne Probleme ;) Wie Alpino6 schon geschrieben hat, sind die Motoren dafür ausgelegt. Und 4000 U/min sind jetzt auch nicht besonders viel, dass man sich da Sorgen machen sollte, solange genug Öl im Motor ist und die Kühlung funktionert.

Eine Sache erwähne ich hier allerdings mal ganz allgemein und nicht im Speziellen auf dich bezogen:
Wenn ein Auto über viele tausend Kilometer seit dem letzten Ölwechsel nur Stadtverkehr und hauptsächlich auf kurzen Strecken gefahren wird, sodass das Öl nie lange auf Betriebstemperatur ist bzw. diese überhaupt nicht erreicht, sammelt sich im Öl sehr viel Benzin und Kondeswasser an (kann gerne mal 20% ausmachen). Dadurch wird die Schmierfähigkeit des Öls deutlich herabgesetzt. Es dauert auch einige Zeit bei warmen Öl, bis das Benzin und das Wasser wieder verdampft sind. Fährt man nun mit so einem Motor eine lange Strecke mit hoher Last/Drehzahl auf der Autbahn, bedeutet das deutlich erhöhten Verschleiß!

Das wäre dann natürlich der Extremfall, aber ist für den ein oder anderen hier vllt gut zu wissen :)

Kommentar von syncopcgda ,

Das Problem mit dem Kondenswasser ist hauptsächlich das, dass sich der Ölstand drastisch verringern kann, wenn der Motor auf der Autobahn richtig heißgefahren wird. Daher muss man mit einem "Brötchenholauto" bei längerer Autobahnfahrt unbedingt zwischendurch den Ölstand kontrollieren.

Kommentar von Kris2012 ,

Das kommt natürlich noch hinzu.

Den Artikel wollte ich gestern eig schon posten, habe ihn aber nicht gleich gefunden. Ist zwar von der AutoBild und schon älter (da die Diesel im Artikel ausgeklammert werden, Stichwort Ölverdünnung durch DPF-Reg.), aber verdeutlich das Thema nochmal etwas.

http://www.motor-talk.de/bilder/was-ist-kurzstrecke-was-kann-man-tun-g73105507/o...

Antwort
von wollyuno, 41

solang genügend öl  und wasser im keislauf ist kein problem

Antwort
von mau339, 77

Würde bei dieser strecke zwischen 100 bis 120 km/h fahren

Antwort
von BlaueGraueAugen, 62

ich fahre mit Erdgas und weil das eine schwache Leistung hat und ich nur 5 Gänge habe, komme ich bei ca. 140 km/h schon mal auf 4000 Umdrehungen. Es schadet dem Auto aber nicht. Schneller kann ich trotzdem nicht fahren. Also falls du Erdgas hast: Das ist okay

Kommentar von ronnyarmin ,

Was sollte die Drehzahl mit dem Treibstoff zu haben?

Kommentar von syncopcgda ,

Eben, nämlich garnichts

Antwort
von syncopcgda, 55

4000 U/min sind bei einem Benziner noch gar nichts. Nur beim Einfahren eines Motors sollte er nur bis 4000 gedreht werden.

Antwort
von BastBasts, 60

benziner: kein problem

diesel: eher weniger gut

Kommentar von k0ndik ,

Ja ist ein Benziner, hatte ich vergessen zu erwähnen, danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten