Frage von Littleangel124, 59

Kostenpflichtige Ausbildung kündigen (Kosmetikerin)?

Hallo ihr lieben, wie oben schon erwähnt bin ich in der Ausbildung als Kosmetikerin tätig, dafür bezahle ich 415€ im Monat was ja jetzt nicht gerade wenig ist. In den letzten Wochen ist mir was sehr schlimmes passiert und ich leide unter Depressionen meine Psyche ist total am Ende (wollte jetzt die Tage zu meinem Hausarzt gehen das er mich zu einem Psychologen schicken soll ) Ich kann nachts nicht schlafen und morgens nicht zur Schule aufstehen. Aus diesem Grund verpasse ich viel in der Schule ich fühle mich nicht mehr fit für die Prüfungen im April und es ist echt schade weiterhin so viel Geld zu bezahlen wenn ich von vornherein weis das ich es nicht packen werde. Meine Frage ist jetzt kann man in so einem Fall den Vertrag  kündigen? Also mit einer Bescheinigung vom Arzt? (habe im Vertrag nichts über Krankheitsfall gefunden) Danke im Vorraus

Antwort
von joheipo, 37

Eine außerordentliche Kündgung dürfte wohl möglich sein. Sprich mit der Schule.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community