Frage von Emmacharlotte1, 56

Katze ist plötzlich sehr verfressen?

Meine Katze 1 jahr alt frisst momentan ziemlich viel. Sie will ständig was haben und maunzt mich ständig an wenn ich in der Küche stehe. Wenn ich ihr ein Leckerlie gebe reißt sie mir den schon aus der Hand bevor die Packung überhaupt offen ist. Ihr Nassfutter verschlingt sie auch ziemlich schnell in letzter Zeit und wenn ich von der Arbeit nach Hause komme muss ich sie als erstes füttern sonst dackelt sie mir die ganze Zeit hinterher und motzt mich quasi an. Sie macht auch vor meinem essen keinen halt mehr, sie hat sich zwar schon immer interessiert was so auf meinem Teller ist aber kurz geguckt und gut war. Jetzt versucht sie immer was mit der Pfote raus zu angeln. Und wenn ich Brot esse ist es ganz schlimm, wenn ich abbeiße versucht sie es auch und will mir das klauen. Es interessiert sie nicht mal die Wurst, ich esse manchmal trockenes Knäckebrot, das hat es ihr besonders angetan, da gibts echt kein halten mehr. Ich hab ihr nie was von mir abgegeben außer sie hat es geschafft sich was zu schnappen. Salat findet sie zb auch ganz klasse, wenn es aus dem brot rausguckt schwupps weg ist es, so schnell kann ich garnicht gucken. Vorher war sie nie so versessen auf Futter, sie hat ganz normal gegessen aber seit einigen Wochen ist es jetzt so. Kann das einen Grund haben? Hat sie zb von irgendwas einen Mangel und will deshalb alles mögliche ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von eni70, 35

Würmer vermutlich. Da hilft ne Wurmkur und anschließend passende Ernährung, kannst googeln. Wenn mehrere Tiere hast, musst alle gleichzeitig behandeln.

Mien Hund frisst gerade auch für 2 ;-)

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Sie ist keine Freigängerin. Und im Kot konnte ich nichts feststellen. 

Kann sie trotzdem welche haben?

Antwort
von elfriedeboe, 17

Was fütterst du ?

Sollte viel Fleisch drinnen sein kein Getreide und kein Zucker !

Sicher kann sie einen mangel haben!

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Sie bekommt getreidefreies Nassfutter von animonda und zusätzlich ein kleines Schälchen Trockenfutter am Tag auch getreidefrei

Kommentar von elfriedeboe ,

Dann würde ich sie sicherheitshalber zum Tierarzt bringen da das nicht normal ist !

Ist sie schon kastriert?

Antwort
von ab12cd34ef, 37

Vielleicht hat sie Würmer, vielleicht braucht sie Aufmerksamkeit (bzw einen Artgenossen) vielleicht ist Paarungszeit, vielleicht wurde er oder sie kastriert, vielleicht ist sie trächtig..

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Sie ist keine Freigängerin und hat einen lieben Katerfreund hier der kastriert ist also ist sie eher nicht schwanger außer sie heisst Maria :D 

Im Kot konnte ich nichts von Würmern feststellen. Oder kann sie trotzdem welche haben?

Kommentar von ab12cd34ef ,

dann ist sie evtl rollig..

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Nein rollig ist sie auch aufjedenfall nicht. Naja vielleicht ist sie einfach nur verfressen und hat sich das von Frauchen abgeguckt, die hat nämlich im Moment das selbe Problem :D

Trotzdem danke :)

Antwort
von Reisekoffer3a, 30

Meine Katze (1 J) hatte die gleichen Symptome, frißt aber jetzt normal

(3x tägl. ihr Futter).Ihr fehlt nichts, sie ist kerngesund.

Antwort
von HundeFreundin12, 21

Vielleicht hat deine Katze Würmer.

Antwort
von joheipo, 40

Verpaß ihr mal wieder eine Wurmkur.

Kommentar von Taimanka ,

egal ob es Freigänger sind oder nicht? 

Antwort
von Taimanka, 33

ich kann Dir nicht sagen, was sie hat, muß aber über den nett geschriebenen Text schmunzeln ... 😊

Antwort
von Lumpazi77, 25

Vllt. ist sie schwanger ?

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Sie ist keine Freigängerin :)

Kommentar von Lumpazi77 ,

Vllt. kommt ein Freigänger zu ihr ?

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Hier ist nur mein Kater der kastriert ist ;)

Und ich glaube nicht das in meine Wohnung andere Katzen einbrechen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten