Kann man Orbs auch mit der Handykamera aufnehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von Handykameras würde ich abraten. Denn die Chance sie mit Fussel zu verwechseln ist sehr hoch.

Stattdessen würde ich eine digitale Vollspektrumkamera ab 16 MP verwenden. Mit einem Infrarotscheinwerfer der ordentlich Licht macht kann man sie auch im Garten herumfliegen sehen nachts. Zudem zeichnen sich bei dieser Methode keine Fussel ab auf dem Film.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr braucht nicht mehr zu antworten! Ich habe meinen ersten Orb gefilmt!!! Es hat sich so schnell bewegt, dass man es nur mit ganz genauem hinsehen sehen konnte! Es war sehr weit weg! Ich habe auf Pause gedrückt, wo man ihn sehen konnte und hab einen screen gemacht und es rot umkreist! Es hat leider nicht die Form eines Orbes, weil ich ein Video gemacht habe und meine Kamera nur 30 FPS aufnimmt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chemikant2
31.01.2016, 18:57

nicht dein ernst

0

Was möchtest Du wissen?