Kann man mit 50 noch ins Fitnessstudio gehen oder ist es dafür schon zu spät?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Es ist nie zu spät für Sport. Du musst nur dein Training an dein Alter anpassen. Wichtig ist Nicht Übertreiben vor allem in höherem Alter

SG Kenneth ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:) es ist nie zu spät dafür...  Hört sich an als wäre mit 50 das Leben eh schon zu Ende.

Es ist immer gut für den Körper was zu tun, egal in welchem Alter, halt einfach nicht übertreiben, dann geht das schon und macht Spaß.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit steigendem Alter wird die Ausführung von Kraftsport immer wichtiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso nicht? Besser spät als nie :-) natürlich sollte man nicht übertreiben, aber fit halten kann man sich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg los :D dafür kann es nicht zu spät sein :D sehe auch oft noch ältere also keine Sorge ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für das Flagellantentum ist es nie zu spät - die Kathedralen der Gesundheitsreligion verschaffen Dir auch mit 50 noch die Erlösung im Diesseits...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibt es keine Altersgrenzen. Außerdem ist 50 doch noch kein Alter :) 

Also bei mir im Fitnessstudio gibt es viele in diesem Alter die trainieren gehen. 

Viele Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

gerade in der 2. Lebenshälfte ist es wichtig, seinen Körper fit für das Alter zu halten. Daher keine Scheu. Es gibt auch Fitnessstudios wo der Anteil von "Poser" und "Möchtegern-Schwarzeneggers" extrem klein ist.

Gruß
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Gym bei mir trainieren extrem viele Leute im höheren Alter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absolut kein Problem.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibt es keine Altersbegrenzung und zu spät ist es nie! 

Wenn Du Freude daran hast, nur zu...was sollte Dich daran hindern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, 

selbstverständlich kann man das noch mit 50! Aber auch hier sollte man es zu Beginn nicht übertreiben. Egal ob jung oder "alt". Wenn man langsam anfängt und sich dann steigert ist das kein Problem. 

Wenn ich es mal Vormittags ins Fitnessstudio schaffe, sehe ich auch viele ältere Herrschaften die sich sportlich betätigen. Einige schieben sogar einen Rollator vor sich her (geschätzt um die 70 Jahre jung). 

Also ein zu alt gibt es nicht.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch es ist doch nicht zu spät, es st doch gerade für ältere gut, da ihr Körper schwächer wird und man des öfteren z.B Rückenschmerzen hat deshalb ist das Fitnessstudio besonders gut, man stärkt seinen Körper und seine Muskeln. 

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich kann man! Es gehen sogar auch noch sehr viele Renter ins Studio.

Mit 50 ist es natürlich deutlich schwerer, Muskeln aufzubauen und Fett abzubauen. Aber es ist möglich. Ernährung hilft in dem Alter sehr viel.. je nach dem, was man erreichen will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollte man es dann nicht mehr können, es sei denn, man hat den Weg dorthin vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung