Frage von XVVZX, 96

kann ich noch ein Profi Bodybuilder werden?

Ich bin bereits 30 und will nochmal richtig in die Eisen steigen. Also richtig mit Gewichten im Freihantelbereich alle Muskeln trainieren. War vorher zzwar auch im Fitness Bereich, aber nicht so richtig. Kann ich in dem Alter noch Profi Bodybuilder werden?? Ist das möglch??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Medizin, Muskulatur, Nahrungsergänzungsmittel, ..., 51

Hallo! 

Kann ich in dem Alter noch Profi Bodybuilder werden?

Vom Alter her geht es, lass es aber sein. So aussehen wie der Profi kannst Du nur wenn Du trainierst wie ein Profi, medizinisch geleitet wirst wie ein Profi und Dich ernährst wie ein Profi. Und da wird es halt ungesund bis gefährlich - natürlich geht das kaum. Was sich da abspielen kann ist fast unglaublich . Supplementierung über einen Cocktail von vielleicht 5 - 10 hochbrisanten "Medikamenten" zu denen dann neben Anabolika ( synthetische Varianten des männlichen Sexualhormons Testosteron ) auch Wachstumshormone wie Somatropin (Human growth hormon/HGH) gehören.Setze Dir gesunde und erreichbare Ziele.Viel erreicht hast Du ja schon.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von D0nut, 45

Profi werden ist so schon sehr schwierig, dazu kommt noch dass die meisten schon sehr früh anfangen. Würde sagen dass ist sehr unwahrscheinlich.
Aber warum überhaupt? Betreibe es im Hobby-Bereich diszipliniert und gewissenhaft und du wirst es nicht bereuen!

Antwort
von Stkuber, 50

Profi ist unwahrscheinlich.
Aber schadet ja trotzdem nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community