Frage von muddevil, 61

Kann ich mit einem Handelsüblichen Steckdosendimmer auch eine Lichterkette mit 30x25W Glühbirnen dimmen?

Antwort
von unlocker, 45

Theoretisch schon, sind ca. 3A. Solltest die aber ev. in der niedrigsten Stellung einschalten. Der Einschaltstrom so vieler Lampen könnte die Sicherung im Dimmer auslösen

Kommentar von muddevil ,

Auf dem Dimmer selbst steht,

Betriebsspannung: 230V 50Hz

Glühbirnen: 20 - 150W

12V Glühbirnen und Halogenlampen: 20 - 50W

Kommentar von Ursusmaritimus ,

Dein Dimmer kann 150W und du möchtest 750W betreiben, das geht in die Hosen!

Kommentar von surfenohneende ,

Dein Dimmer kann 150W und du möchtest 750W betreiben, das geht in die Hosen!

Das wird brennen, wie FAKE-Zeug aus China  

https://www.youtube.com/watch?v=yqamvvLDcMg

Antwort
von surfenohneende, 29

wenn die addierbare Spannung (Reihe) oder Strom (Parallel)  der Glühbirnen stimmt (für Dimmer & Steckdose) geht es

Auf dem Dimmer selbst steht, ... 12V Glühbirnen und Halogenlampen: 20 - 50W

nur für 12 Volt Glühbirnen, maximale Leistung aller (parallel geschalteten) Birnen zusammen 50 Watt 

Das sind in der Regel 1 oder 2 "GU-5.3" Birnen in Parallel

Kommentar von surfenohneende ,

wenn 150 Watt, dann sind es gewöhnlich 3 ( je 50 W ) bis 7 ( je 20 Watt ) 12 V Birnen Birnen Parallel

Kommentar von muddevil ,

Dann ist die Kette mit paralleler Anordnung der Leuchtmittel?

Das ist die Lichterkette:

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01A11PI3G/ref=oh_aui_i_d_old_o3_img?ie=UTF8&p...

Kommentar von Ursusmaritimus ,

Parallele Anordnung! Zu hohe Leistungsaufnahme für den Dimmer!!!!

Kommentar von surfenohneende ,

Definitiv Parallelschaltung für 230 Volt Glühbirnen 

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51XP7WBepnL.\_SL1000\_.jpg

Antwort
von RexImperSenatus, 26

Wenn die Kette für Dimmung zugelassen ist, und Dein Dimmschalter für eine Leistung von 30 x 25 Watt = 750 W  ausgelegt ist, dann ja! Diese Werte müssen in den jeweiligen Bedienungsanleitungen bzw. auf den Geräten stehen.
Halte Dich genau an diese Werte, es könnten sonst Schäden an den Geräten
entstehen, und wenn die alt oder defekt sind, sogar Brandgefahr !

Mein Steckdosendimmer hat auf der Unterseite nen Aufkleber mit techn. Daten  - da steht 300 W

Meinen würde es also durchhauen, wenn ich 750 W anschließe.

Antwort
von Ursusmaritimus, 27

Wenn er die Gesamtleistung von 750W aushält,Ja....

Kommentar von muddevil ,

Auf dem Dimmer selbst steht,

Betriebsspannung: 230V 50Hz

Glühbirnen: 20 - 150W

12V Glühbirnen und Halogenlampen: 20 - 50W

Kommentar von surfenohneende ,

12V Glühbirnen und Halogenlampen: 20 - 50W

Nix mint 750 Watt ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten