Ist es wirklich so gefährlich am Kottbusser Tor in Berlin wie man immer in den Medien liest?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein heißes Pflaster ist das sicherlich. Allerdings bei weitem nicht so übertrieben, wie von den Medien dargestellt.

Wie bei anderen Problemgegenden spielt auch hier die Tageszeit eine nicht unerhebliche Rolle. Und auch wenn vom Kottbuser Tor die Rede ist, so gibt es auch hier ganz spezielle Brennpunkte.

Wie in einigen anderen Ecken Berlins übrigens auch.

Was möchtest Du wissen?