Ist es normal das mein Bauch in der 18. ssw so flach ist?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Er ist eigentlich sehr unterschiedlich.. Es kann auch sein dass dein bauch ab 5 Monate wächst , du brauchst keine angst zu haben . Wartet ruhig bis dein Termin kommt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Frau ist anatomisch etwas anders gebaut und entsprechend anders fällt auch ihr Bauch während der Schwangerschaft aus. Manche schieben im 3. Monat schon voll die Kugel, während man bei anderen im 6. Monat fast noch nichts sieht.

Wenn du nur wenig Bauch hast, liegt das wahrscheinlich daran, dass dein Kind eher innen liegt, zwischen den Organen. Bei anderen Frauen liegen die Kinder eher auf den Organen und diese sehen dann dicker aus.

Beunruhigen braucht dich das aber überhaupt nicht. Du gehst ja monatlich zur Kontrolle und wenn es bisher keine Unauffälligkeiten gab, ist sicher auch diesmal alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vnssaxxx
14.11.2016, 11:35

Danke für die Aufklärung:)

0

Bei mir hat man beim ersten Kind bis zum 9. Monat kaum etwas gesehen.

Ja, das ist normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vnssaxxx
14.11.2016, 11:38

Wow .. da es meine erste Schwangerschaft ist bin ich etwas unerfahren deswegen

0

Beim ersten Kind ab der 20. sichtbar....

(gefühlt hatte ich es schon eher)

Kommt ein bisschen drauf an, wie das Bindegewebe so ist, wie schlank man ist, etc. Ist bei jeder Frau anders. Aber kein Grund, sich Sorgen zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt sehr auf die Figur der Mutter an.

Ich kenne eine Frau, bei der hat man beim besten Willen bis zur Geburt  auch in der Badehose nicht gesehen, dass sie schwanger war. Ok, sie war massiv übergewichtig.

Ich selber hatte immer auch kleine Bäuche und Aussenstehende haben bei unserem Winterkind bis zum Schluss nicht bemerkt, dass ich schwanger war.

Ab der 12. Woche solltest du selber aber schon einen kleinen Unterschied merken, dass die Hose kneift oder der Bauch etwas fester wird. Mit 18 Wochen siehst du selber aber doch sicher einen Unterschied im Wachstum des Bauches.

Und leider ja, kann es passieren, dass ein Baby nicht richtig wächst. Bei Unsicherheiten bitte immer zum Arzt gehen. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei jedem anders und kein Grund zur Sorge!

Gib doch mal 18. SSW und Bauchbilder bei Google ein...

Bei manchen geht es eben erst dann und dann los... bei meiner Schwester laut ihrer Aussage erst im 7. / 8. Monat...

Wobei ich schon ab Woche 6 / 7 aussah wie im 5./6. Monat (google Blähbauch)... Durch die Hormone sah man schnell was, auch wenns noch nicht vom Kind selbst kam... der Bauch ging dann einfach so über.

Aber dein Arzt wird dich da schon beruhigen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goodnight
15.11.2016, 12:07

Doch das kann leider ein Grund zur Sorge sein..

0

Genieße die Zeit wo dein Bauch noch nicht so groß ist und hab keine Angst ... das ist ganz in Ordnung ... du wirst die letzten Wochen noch genug Bauch mit dir rumtragen müssen...

Alles Gute...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vnssaxxx
14.11.2016, 11:36

Ja das stimmt 😁 Danke dir

0

Bei manchen sieht man wirklich sehr spät etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?