Ist ein selbstgebautes Auto beim TÜV anmeldbar?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Licht-und Blinkeranlage dürfte dabei das GERINGSTE Problem sein: Ein Einzelgutachten ist zwar möglich, aber u.U. TEURER als der BAU des Fahrzeugs: Immerhin hat vor ein paar Jahren irgendein Wahnsinniger versucht für Fred Feuersteins Steinzeitauto eine Zulassung zu bekommen. Nach mehreren Anläufen hat es wohl geklappt, war aber irre teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für ein solches Fahrzeug wird dann eine Einzelabnahme (Vollabnahme) fällig. Denn der TÜV muss ja alle technischen Daten (wie Maße, Gewichte, Höchst-geschwindigkeit, Motorleistung etc.) für den Fahrzeugschein ermitteln. Stehen alle technischen Daten im Einklang mit der Straßenverkehrszulassungsordnung, kann Dir der TÜV alle Papiere für eine Straßenzulassung erteilen. Doch der Aufwand einer Vollabnahme / Einzelabnahme ist nicht ganz billig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EisblockTv
31.10.2015, 16:11

Ok, vielen Dank für die Zusatz Infos😊

0

Zunächst mal ist eine Winschutzscheibe Vorschrift. Kotflügel pber den Rädern auch. Der Wagen muss die Abgasuntersuchung bestehen. Der Rahmen sieht Selbstgeschweißt aus, hier sind  Traglasttests und Vermessungen notwendig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja könntest du aber es wird ein langer weg. Du wirst extrem viele Bedingungen erfüllen müssen und es wird evtl teuer, aber möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EisblockTv
31.10.2015, 16:06

Oke, vielen Dank😊

0
Kommentar von ElPatschino
31.10.2015, 16:06

gerne :)

1

Was möchtest Du wissen?