Frage von farbenlos, 51

Ist Efeu für Wellensittiche sehr schädlich?

Hallo ihr, ich hätte eine Frage bezüglich Wellensittiche. Mein Vogel darf manchmal aus dem Käfig und frei rumfliegen, und wenn wir mal nicht hingucken, isst er sofort wieder unseren Efeu an. Ist das gesundheitsgefährdend? Danke für jede richtige Antwort.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Muckula, 19

Hi,

nein, weg damit. Das ist giftig. antnschnobe hat dir eine Seite verlinkt, auf der viele ungiftige Alternativen stehen.

Hast du denn nur einen Welli? Das sind Schwarmtiere, die immer mind. zu zweit gehalten werden müssen!

Kommentar von farbenlos ,

Ich habe zwei, aber der eine traut sich nie aus dem Käfig, also ist das bei dem kein Problem :)

Kommentar von Muckula ,

Na dann ist ja gut ;)

Danke für den Stern. Hier findest du Tipps für deinen Flugverweigerer: https://www.welli.net/flugfaule-wellensittiche.html ;)

Antwort
von ele777, 34

Ich bin kein Experte auf diesem Gebiet, aber bei Efeu sollte man immer mit Vorsicht vorgehen. Es ist für viele Arten giftig, wobei es da auch noch verschiedene Arten gibt. Aber ich würde es lassen. Stellt das Efeu weg, wenn euer Vogel frei fliegt oder deckt es ab. Hoffe es hat dir geholfen. Liebe Grüße

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Pflanzen, 35
https://www.welli.net/pflanzen-e.html

Efeu - Diese Pflanze ist giftig.

Die Pflanzengattung Efeu stammt aus der Familie der Araliengewächse (Araliaceae) und umfasst bis zu 15 Arten.
Bei uns in Mitteleuropa ist der Gemeine Efeu (Hedera helix, siehe Bild) bekannt.
Alle Pflanzenteile sind giftig, bei einem Verzehr von sehr großen Mengen kann es zum Tod kommen.

Kommentar von farbenlos ,

Vielen Dank

Kommentar von antnschnobe ,

Bitte, gerne : )

Antwort
von Cola80, 16

Ersetze den Efeu durch Golliwog, Vogelmiere oder Kräuter ;)
Ich würde meine Wellis nicht in diese Gefahr bringen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community