Ist deutschland überbevölkert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dafür stehen bei uns weniger Säcke Reis rum. Die Fläche allein macht es nicht, sondern auch, wieviel nutzbare Fläche zur Verfügung steht. Und natürlich andere Ressourcen, Wasser und Klima.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie du siehst kommen alle gut klar.
Es gibt Länder die haben viel mehr Einwohner pro qm, z.B Japan (über 300) oder Singapur :D (über 5000)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jiggy187
19.05.2016, 15:02

5000 pro qm? stell ich mir ziemlich voll vor 

0
Kommentar von SebRmR
19.05.2016, 16:55

Man muss nicht bis Asien schauen, um eine größere Bevölkerungsdichte zu finden.

Niederlande: 406 Einwohner pro km², oder
Belgien: 365 Einwohner pro km²

Oder, allerdings nur ein Stadtstaat und deswegen nicht mit Flächenländern vergleichbar,  Monaco mit 18.648 Einwohner pro km².

0