Ist das ein Hundefloh, den habe es heute bei unserem Hund gefunden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ja, das sind Flöhe. Wirksame Mittel dagegen gibt es beim Tierarzt. 

auch die gesamte Wohnung, Teppiche, Hundekissen, Körbchen, Sofa, Betten etc. müssen mehrmals und gründlich behandelt werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib deinen Hund doch einfach eine floh ampule, dann bist du auf der sicheren seite ^^ Sicher bin ich mir nicht ob es ein floh ist da ich nicht weiß wie sie genau aussehen. Fals er aber weggesprungen ist, dann ist es einer ;)

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Network83
10.10.2016, 18:20

floh ampule ?

0
Kommentar von dogmama
10.10.2016, 18:26

dann bist du auf der sicheren seite

sicher ist man nur, wenn man gleichzeitig auch die gesamte Umgebung behandelt. 

und wenn man das nicht gründlich durchzieht, ist man gar nicht mehr sicher!

1

Die sog. FOGGER vom Tierarzt (nicht die, die man draußen kaufen soll), sind in meinen Augen das einzig Wahre. Flöhe sitzen gerne hinter Fußleisten, da kommt man gar nicht dran mit Saubermachen. Au´ch kann man Wintermäntel nicht waschen und Betten nicht in die WaMa stecken, auch bei Teppichen ist das schlecht.

Dann doch bitte einige Fogger nach Anweisung aufstellen, wenn Du Fragen dazu hast, beantworte ich sie Dir gerne, Auch dem Hund ein vernünftiges Mittel vom Tierarzt geben, und diese Foggersache  in 3-6 Wochen erneut machen, dannn dürftest Du sie los sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist ein Floh - vermutlich ein Katzenfloh, die am häufigsten auftetende Flohart, die allerdings auch an Hunde geht.

Frag bei deinem TA, welches Mittel in euerer Region wirksam ist (das ist berall anders, weil die Flöhe Resistenzen bilden), besorg es und wende es an und putze die Wohnung.

Gib oben rechts ins Suchfeld "Flöhe bekämpfen", da gibts schon hunderte von Kommmis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du schon schreibst das das vieh springt wie sonst was wird es wohl einer sein. 

besorg dir beim tierarzt frontline combo, ist wirksamer als das aus der apotheke. gabs sogar günstiger dort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Network83
10.10.2016, 18:18

gibt es das nur beim tierarzt ? und bekämpft es denn auch den Aktuellen befall ?

0

Ja, wenn sie andauernd springen, dann sind es welche. Die Tiere die Du auf Deinem Hund findest, sind nur 1%. Die restlichen 99% befinden sich in der Wohnung. Daher müsst ihr alles waschen und am besten noch ein Teppich und Polster Spray holen, welches es beim Tierarzt gibt. Ich habe das einmal durchgemacht und musste eine ganze Woche  lang jeden Tag 3 Maschinen Wäsche waschen und die im Keller lagern, weil es ja keinen Sinn macht, sie ins Haus oder in die Wohnung zu holen, weil die Viecher dann wieder drauf gehen könnten. 

Hilf Deinem Hund. besorgn entweder Frontline oder Advantix. Frontline gibt es in der Apotheke und Advantix ( was besser hilft) beim Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung