Frage von gtacj, 96

Ist 4.5 eine 4 oder 5?

Ich habe meinen Durchschnittlich für ein fach ausgerechnet und stehe auf eine 4,5

Mitarbeites Note weiß ich nicht

Wie ist das so geregelt?

Allgemein bei Komma 5 Durchschnitten

Antwort
von Nordseefan, 40

Bei komma fünf hat der Lerher einen relativ großen Spielraum, er kann dir also sowohl eine 4 als auch eine 5 geben.

Entscheidend sein kann: Deine Mitarbeit, ob die Noten langsam besser oder eben schlechter geworden sind.

Antwort
von elevenmoons, 24

4,5 ist eigentlich eine 5.

Da kann man dann nur hoffen, dass es noch andere Einflussnoten gibt (wie Plusse sammeln oder gute Mitarbeit), damit der Lehrer ein Auge zu drückt und dir eine schlechte 4gibt.

Antwort
von atzef, 39

Da gibt es keine mathematische Formel, an die sich ein Lehrer halten muss. Der hat in einem solchen fall völlige Entscheidungsfreiheit im Rahmen seiner pädagogischen Verantwortung.

Antwort
von pmarie2002, 50

Das ist eine Fünf. Mir hat früher mein Vater erklärt das 0.5 immer aufgerundet wir. Also von 4.5 auf 5 ich verstehe es aber auch nicht ganz

Antwort
von Starship5, 26

4,5 müsste eine 5 sein.

Antwort
von DesbaTop, 40

Bis 4 abrunden.

Ab 5 aufrunden.

Beispiel:

1,4 = 1

1,5 = 2

Antwort
von kirsche777, 43

wenn es ein guter Lehrer zu beurteilen hat, so schaut er sich die Tendenz an, also z.B. wenn die letzten Noten 4-er waren, wird er bei Durchschnitt 4,5 eine 4 geben, vllt. macht er auch Unterschiede ,ob die Zensuren mündlich oder schriftlich erreicht wurden. Will damit sagen, dass es eine Ermessensfrage des Lehrers ist

Antwort
von chokdee, 46

Ich denke da entscheidet der Lehrer wie deine Tendenz ist also eher fallend = 5, eher steigend = 4

Antwort
von Nick7, 27

ab 0,5 wird aufgerundet also 5

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten