Ich werde zu schnell satt,was soll ich nur tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi :)
3 Möglichkeiten für dich. Ich versuche dir mal zu helfen.
1) ungesunde Möglichkeit:
FASTFOOD.
Es macht eigentlich nicht lange satt & enthält viele Kalorien und fett.
Chickennuggets, ne cola & pommes// pizza mit viel käse und salami // bigmac // oder nudeln mit Soße zb Pesto oder Carbonarasosse.
2) TRINKNAHRUNG:
Gibts in der Apotheke und heisst fresubin / nutrini/ fortimel. Je nachdem. Google das mal :) 200ml haben 330kcal oder sogar630, je nachdem welche variante man nehmen will. Mach dich schlau :)
Kannst sogar auf amazon bestellen.
3) SHAKES:
Mach's dir selber :D
2 bananen mit Milch & Haferflocken, bissl honig -> mixxer
Einfach trinken!
Hoffentlich konnte ich helfen, stern wäre nett
Lg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch dir erstmal realistische ziele zu setzen. wenn du von täglich einem-2 toastbrot, einer hand voll reis und ein bisschen salat lebst, ich schätze mal, das sind keine 800 kcal, dann steiger dich doch bitte langsam. erst mal jeden tag noch ne banane, dann ne banane und nen joghurt (dabei natürlich schauen, wies dir geht), iss in ruhe, ohne hektik, und hör auf dein bauchgefühl. nicht alles braucht immer gleich ne therapie oder nen psychologen. vielleicht hast du einfach grad viel um die ohren. und solang du keine schmerzen/sodbrennen oder andere beschwerden vom essen hast, sollte es auch nix organisches/gesundheitliches sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung