Frage von Hilmi68, 468

Ich soll nicht im Bett essen, sonst sollen Dschinns kommen und meine Psyche stören?

Mein Vater ist religiös(Islam) und hält sich an die Regeln. Ich habe heute im Bett gegessen und mein Vater hat mir gesagt, ich soll damit aufhören, sonst sollen Dschinns kommen, die mich nachts beim Schlafen erschrecken sollen ODER meine Psyche schwer stören können

Habe den Wikipedia Artikel über Dschins gelesen und es sieht nach Schwachsinn aus. Mein Vater sagt, dies sei bewiesen(Dass Dschinns psychiche Störungen verursachen können oder erschrecken)

Auf die Nachfrage, ob es Videos gibt, konnte er gute Antwort geben

Meine Frage: Gibt es irgendwelche Beweise darüber oder labert er Müll?

Antwort
von feinerle, 38

Soll er begründen - mit wissenschaftlich / empirisch erforschten Belegen.

Und da er keine liefern kann......

Ich bin weit entfernt, Dir zu sagen, das Dein Vater Unfug von sich geben würde, das wäre vielleicht nicht angebracht, es ist schließlich Dein Vater und es könnte Dich verletzen, jedoch wüsste ich jetzt nicht, wie ich es anders sagen sollte.....

Antwort
von YassineB87, 32

das ist vielleicht eher eine story, die man kindern erzählt, damit sie das nicht tun und oft die laken wechseln müssen wegen der sauerei  :)

unsere eltern liegen leider oft aufgrund mangelnder bildung und nähe zur tradition falsch... und es ist nicht schändlich die eltern zu korrigieren. 

jedenfalls ist mir keine koranstelle oder hadith dazu bekannt 

Antwort
von Votex420, 172

Nein, in meinen Augen ist das absoluter Müll. Wahrscheinlich ist das nur eine Abschreckung damit du nicht weiter auf dem Bett isst und lieber auf dem Tisch isst , damit es keine Angewohnheit wird.

Wenn das doch von deinem Vater ernst gemeint war.... sei ehrlich mit dir selber hast du jemals irgendetwas davon mitbekommen das deine Psyche gestört wird oder irgendein böser Geist (Dschinn) dich beeinflusst ? Sehr Wahrscheinlich Nicht.

Doch wenn es deinem Vater nicht gefällt das du da weiter isst respektiere ihn und iss in der Küche oder auf dem Esstisch oder einfach heimlich wenn er es nicht merkt :)

Antwort
von Bibliothikar, 161

Davon mal abgesehen das Dschins in das Reich der Märchen gehören und es auch keine Heinzelmännchen oder geflügelte Pferde gibt ist es trotzdem sinnvoll nicht im Bett zu essen (wegen der Essensreste und der schlechten Haltung).

Antwort
von Vivibirne, 57

Du solltest so oder so nicht im Bett essen, weil ein Bett zum schlafen dient und ein Tisch zum essen ;)

Antwort
von Buckykater, 23

 nein ich habe auch schon im Bett gegessen  Ich glaube nicht daß es so was wie Dschinns gibt. Psychische Störungen kommen von eher von einem selbst nicht von irgendwelchen Geistern.  Fotos oder Videos sind bisher alle als Fälschungen entlarvt  worden. Wenn du schon mal so etwas erlebt hast wie sich direkt nach dem Aufwachen nicht bewegen können oder sogar Schattengestalten sehen war es eine Schlafparalyse. 

Der reale Horror einer Schlafparalyse | VICE | Deutschland Könnte dein Vater so etwas erlebt haben?  Das ist eigentlich ein Schutz des Körpers damit man die Bewegungen im Traum nicht ausführt. Wenn die jedoch beim Aufwachen anhält kann das sehr beängstigend sein. 

Antwort
von Doisac, 229

Er will nur keine Krümel oder Flecken im Bett und glaub mir, die können beim schlafen echt nerven.

Aber alles andere ist Quatsch, vielleicht will er es dir so sehr in den Kopf setzen, dass du eine Schlafparalyse bekommst und dir den Dschinn im wachen Zustand herbei träumst ( ist möglich ) aber ehr unwahrscheinlich :)

Antwort
von Lollyyy98, 237

Waaas? Ich esse jeden Tag im Bett😂 also Snacks nicht die normalen Mahlzeiten...glaub sowas doch nicht ich lebe auch noch und bin gesund mir geht's gut und ich mach das schon länger😂 aber als ob du das ernsthaft glaubst...?

Kommentar von Midnight1999 ,

Ich ess auch ift im Bett (mindestens 1x pro Woche auch ne Mahlzeit) & ich lebe auch noch.^^

Kommentar von Lollyyy98 ,

😉😂

Antwort
von LustgurkeV2, 149

Ich kenne das nur mit Krümel. Die nerven aber auch ganz schön.

Antwort
von beangato, 125

Egal, wer da kommt oder auch nicht kommt:

Man isst nicht im Bett.

Kommentar von Hilmi68 ,

Ich esse nicht 24/7 im Bett. Ich hatte mich nur kurz mit 2 Chips in der Hand draufgesetzt.

Kommentar von beangato ,

In Ordnung. Aber gerade Chips sind sehr fettig - denk mal darüber nach.

Kommentar von Satiharu ,

Wiezbold :P

Kommentar von beangato ,

Ah ja ...

Antwort
von nowka20, 15

psychische störungen machst du dir durch deine eigene seele selber.

dazu bedarf es keiner dschinns

Antwort
von Phoenix6478, 151

Keine Angst, es werden keine Dschinns kommen das einzige was passieren könnte sind Ameisen die in dein Bett kommen ;)

Kommentar von SibTiger ,

Das sind Dschinns, die sich als Ameisen verkleidet haben. ;-)

Kommentar von vanillakusss ,

Ihr seid bekloppt :))

Antwort
von PeVau, 25

"Wer nie sein Brot im Bette aß, der weiß auch nicht wie Krümel pieksen."

Und derart pieksende Krümel oder andere Essunfälle im Bett können den Schlaf, das Wohlbefinden und damit die Psyche (Laune) erheblich stören.

Kommentar von Misrach ,

Wer nie sein Brot im Bette aß, der weiß auch nicht wie Krümel pieksen

Jor, kann ich nur bestätigen :-) esse immer bei meinem Freund im Bett ne
Tüte Chips oder Pizza :-). In meinem Bett mache ich das natürlich
nicht, will ja meine Psyche schonen :-))

Antwort
von putzfee1, 60

Dschinns existieren nicht.

Aber Krümel im Bett lassen einen auch schlecht schlafen. Die pieken nämlich.

Antwort
von Satiharu, 103

Das Bett ist unser Ruheplatz, da gehört nichts hin, was wir nicht zum Schlafen nutzen. Während der Nacht sind wir im Reich der Träume, da soll man sauber hin! Man isst nicht im Bett, wenn's anders geht !

Kommentar von Hilmi68 ,

Ich hatte mich nur kurz mit 2 Chips in der Hand auf das Bett hingesetzt. Ich esse nicht 24/7 im Bett

Kommentar von Satiharu ,

Gedanken werden zur Handlung, die zur Gewohnheit und die zur Verwandlung (;

Mir ist es wichtig mein Bett rein zu halten, denn ich will mich dort so richtig wohl fühlen, aber jedem das seine.

Meiner Meinung nach beeinflussen dich die Dschinns wenn du daran glaubst. Ja, Glaube birgt enorme Kraft!

Kommentar von 123akw ,

"das Bett ist unser Ruheplatz, da gehört nichts hin, was wir nicht zum Schlafen nutzen"??????  - stimmt nur zum Teil, finde ich :)

Kommentar von Satiharu ,

Ich denke, was wir im Bett tun, beeinflusst uns enorm. Wir sind dort sehr lange Zeit und überlassen uns unserem Unterbewusstsein (oder wie man es auch immer nennen mag).

Oder jedenfalls, mich beeinflussen solche Dinge

Antwort
von Kars036, 107

Ich denke das ist ein Aberglaube sagt meine Mutter auch immer

Antwort
von chemikant2, 114

Naja beweise dagegen oder dafuer gibt es nicht wie.bei gott. Entscheide selbst was du glaubst.
Dein vater gkaubt dtan deswegen redet er kein müll aber er will dir das aufzwingen und das ist.mies von ihm. Soeas macht man.halt.nicht sag ihn das so.wenn du.nichy an sowas gkaubst

Kommentar von Meatwad ,

Natürlich gibt es Beweise dagegen. Das völlige Fehlen jeglicher Anzeichen für die Existenz solcher Wesen reicht vollkommen aus. Gilt sowohl für Geister, als auch für Götter.

Kommentar von chemikant2 ,

das ist kein beweis das es sie nicht gibt nur weil zum beisliel noch nie jemand das kind gesehen hat was uxh in meinem keller ei gesperrt hab fängt das kind dixh nicht auf zu exestieren ?! natürlich rein hypothetisch

Kommentar von Meatwad ,

Für die Existenz dieses Kindes gäbe es selbstverständlich Anzeichen. Dazu muss man es nicht gesehen haben.

Antwort
von MrMiles, 176

Unabhängig davon ob es eine Begründung braucht ob es wiklich sowas wie Dschins gibt, hat dein Vater vollkommen damit recht das man nicht im Bett essen sollte.

Es ist einfach schlecht für den Körper, schlecht für das Verdauungssystem, sogar schlecht für die Zähne.

Deswegen steht für dich außer Frage ob es wichtig ist ob es Dschins gibt oder nicht - es sollte in deinem eigenen Interesse liegen nichts im Bett zu essen.

Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE ,

Warum schlecht für die Zähne?

Kommentar von adabei ,

Weil viele danach nicht mehr aufstehen und sich die Zähne putzen.

Kommentar von DerBuddha ,

Es ist einfach schlecht für den Körper, schlecht für das Verdauungssystem, sogar schlecht für die Zähne.

wieder lustige aussagen...........

wenn es so wäre, dürfte KEIN mensch in krankenhäusern, in kurbetten usw. jemals essen oder trinken..........

Kommentar von Hilmi68 ,

Werden meine Zähne auf dem Bett stärker angegriffen? LoL

Kommentar von adabei ,

Nein, nur wenn du sie nach dem Essen nicht putzt. ;-)

Kommentar von MrMiles ,

Googelt mal Reflux

Dauerhaftes Essen im Liegen kann auf Dauer dazu beitragen, dass Magensäure in die Speiseröhre zurück fließt. Die Magenschleimhaut ist gegen die Säure geschützt, der Rest allerdings nicht.

Im Grunde ein Sodbrennen, nur das durch die horizontale Lage die Säure bis in den Mund zurück fließen kann was nachhaltig auch die Zähne schädigt.

Mit einer der häufigsten Auslöser für Speiseröhrenkrebs.

Kommentar von Toffeecoffy ,

Mr.Miles!Wie bist du denn drauf! Es gibt kein Grund seinen Kindern solche Angst einzujagen. Man kann seinen Kindern so etwas verständlich erklären ohne das man in ihnen deratige Ängste auslöst und sie evtl damit noch traumatiesiert!!!

Kommentar von MrMiles ,

Du meinst man erzählt ihnen statt dessen einfach die Geschichte vom Dschin?

Kommentar von prohaska2 ,

Auch Rechtschreibung kann traumatisieren ...

Antwort
von Ranzino, 22

"Wer nie sein Brot im Bette aß, weiß nicht, wie Krümel pieksen"

Keine Dschinns, nur etwas unangenehm.  :D

Antwort
von HirnvomHimmel, 53

Psyschische Störungen kommen nicht durch Dschinns, sondern durch den Glauben daran. Lass dir von deinem Vater nichts einreden, dann hast Du Ruhe.

Menschen, die an Dschinns glauben, haben Probleme mit Dschinns.

Menschen, die an Geister glauben, haben Probleme mit Geistern.

Menschen, die an den Teufel glauben haben Probleme mit dem Teufel.

Menschen, die an Gedankenmanipulationswellen glauben, haben Probleme mit Gedankenmanipulationswellen.

Menschen, die an Dämonen glauben, haben Probleme mit Dämonen.

... lässt sich beliebig fortsetzen.

Antwort
von Ruthle, 5

Wenn man im Bett richtig ißt und danach gleich schläft, kann man durch die Verdauung Alpträume bekommen.
Geister u.ä. gibt es nicht!
Ohne Religionen wäre die Welt friedlicher!

Antwort
von Muslimhelper, 46

Solche Fragen solltest du nicht hier fragen akhi..hier sagen alle nur ihre Meinung die ja bei solchen Fragen egal ist, es kommentieren oft nicht Muslime bei fragen bezüglich des Islams.. du solltest erstmal von der Wahrheit ausgehen wenn deine Eltern was sagen. :)

Antwort
von earnest, 15

Gib doch einfach dem Djinn ein Bisserl ab. 

Gruß, earnest

Antwort
von fricktorel, 27

Nirgendwo in "Gottes Wort" (Joh.17,17) steht etwas darüber ...

Antwort
von naohhhmi, 96

Das ist eine Frage des Glaubens und nicht des Wissens. Er wird dir nicht beweisen können, dass es Dschins gibt, aber er glaubt fest daran, weil diese "Geister" ein Teil des islamischen Glaubens sind. Letzten Endes läuft es auf die Frage hinaus, ob du an Koran/Hadith/Sunna glaubst. 

Da ich kein Muslim bin, glaube ich nicht an Dschins. So wenig wie ich an Engel oder sonstige Geister glaube. Nach allem, was ich über die Welt weiß, gibt es auch keine naturwissenschaftlichen Hinweise auf solche Wesen. 

Im Bett zu essen würde ich an deiner Stelle sein lassen, wenn es deinen Vater stört. Und ich würde auch nicht zu sehr seinen Glauben in Frage stellen, das gibt nur Ärger. Denk dir deinen Teil und gut.

Antwort
von Bluekilla, 129

Was bitte sind Dschinns? Und ich garantiere dir, dass sie weder existieren noch deine Psyche in irgendeiner Weise Stören

Kommentar von Halli79 ,

Dschingis kommen aus Lampen. Kennst du Aladin nicht?

Kommentar von DrBronstein ,

Genies (Flaschengeist)

Kommentar von Bluekilla ,

Doch, aber ich glaube hier sind andere Gemeint. Verbessere mich, wenn ich falsch liege.

Kommentar von Satiharu ,

Nein selbe. du kennst wohl Alladdin und die Wunderlampe nur von Disney. Das ist eine Geschichte aus 1001 Nacht. Dschinns sind Geister die zaubern können, den Menschen luxuriöse Dinge versprechen und viel Unzufriedenheit stiften.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community