Frage von nala2408, 90

Ich soll die SIM-Kartennummer angeben, aber meine SIM-Karte wurde ausgestanzt, was soll ich jetzt machen?

Guten Abend!

Mein Dienstanbieter hat mir meine PUK 1 in einer PDF gesendet, damit ich meine SIM-Karte entsperren kann. Um die PDF zu entschlüsseln, soll ich die ersten 8 Ziffern meiner SIM-Kartennummer eingeben, aber meine SIM-Karte wurde aufgrund eines neuen Mobiltelefons ausgestanzt. Jetzt kann ich die ersten 8 Ziffern der Nummer nicht sehen.

Was kann ich denn jetzt machen? Dürfen die mir die SIM-Kartennummer mitteilen? Oder muss ich mir nun eine neue SIM-Karte kaufen?

P.S.: Die Unterlagen von meiner SIM-Karte (wo die SIM-Kartennummer auch steht) habe ich nicht mehr.

Danke, schönen Abend noch!!

Mit freundlichen Grüßen, nala2408

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dadamat, Community-Experte für Handy, 52

Das kommt allein auf die Hotline an. Eine Simkartennummer ist auch über die Rufnummer im System der Hotline hinterlegt und einsichbar. Allerdings bist du beim Zerkleinern der Simkarte auf "eigene" Gefahr, eine kostenlose Ersatzkarte bekommst du nicht, wenn die Hotline die Auskunft verweigert.

Antwort
von chaosreligion, 67

Da wird wohl nur der Support (Infohotline) deines Anbieters weiterhelfen können.
Da mir keine andere Möglichkeit einfällt wie man die Nummer sonst raus bekommen könnte. =(

Kommentar von nala2408 ,

Ok danke.Weißt du denn, ob sie mir die SIM-Kartennummer mitteilen dürfen? Ich kann halt nur 6 Ziffern erkennen und die Ziffern davor und danach sind weg.

Kommentar von chaosreligion ,

da ich den fall leider noch nie hatte kann ich es leider nicht sagen aber ich schätze eigentlich schon da man spätestens wenn sie freigeschaltet ist auch über das handy an sie ran kommt also die "sicherste" Nummer ist sie nicht ^^ aber wissen tu ich es leider nicht

Antwort
von Joepublic70, 52

Normalerweise sollte die Simkartenummer auch auf der Karte selbst zu finden sein. In der Regel findest du sie unten auf der Rückseite der Simkarte, darüber die Rufnummer.

Da du ja leider die Unterlagen entsorgt hast, und mit denen wahrscheinlich auch die Trägerkarte(auf der ist Nummer u.a. auch vermerkt), fürchte ich, dir wird nichts anderes übrig bleiben als die Simkarte auszubauen, und dir die Nummer abzuschreiben.

Kommentar von nala2408 ,

Aber das ist ja das Problem: Meine SIM-Karte wurde ausgestanzt und ich kann die vollständige SIM-Kartennummer deswegen nicht sehen. Trotzdem danke!

Kommentar von Joepublic70 ,

Ach so, ich habe festgestellt das nicht alle Provider BEIDE Nummern auf ihre SIM-Karten schreiben.

Zum anderen Frage ich mich, wieso du unbedingt die Nummer wissen musst, wenn die Sim sowieso entwertet wurde??

Kommentar von nala2408 ,

Zum anderen Frage ich mich, wieso du unbedingt die Nummer wissen musst, wenn die Sim sowieso entwertet wurde??

Lies meinen Text. Meine SIM-Karte ist gesperrt und mein Dienstanbieter hat mir den PUK in einer PDF gesendet, aber ich muss die ersten 8 Ziffern der SIM-Kartennummer eingeben, damit ich auf den PUK zugreifen kann. Und diese Ziffern fehlen mir.

Kommentar von Joepublic70 ,

Sorry, ich meinte das eine beschädigte Simkarte sowieso unbrauchbar ist!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community