Frage von Bieeenchen95, 181

Ich liebe meine Zwillingsschwester am allermeisten, normal?

Hallo, zu meiner Person: ich w habe eine eineiige Zwillingsschwester. Von klein auf hatten sie und ich ein extrem enges Verhältnis zueinander. Wir haben immer alles zusammen gemacht, haben immer zusammen gewohnt und wohnen sogar heute noch zusammen. Gemeinsam mit meinem Mann, ihrem Mann, ihren Kindern & meinen Kindern teilen wir uns eine Wohnung. Worum es mir jetzt aber eigentlich geht: Meine beste Freundin erzählt mir immer das ihr, ihre Kinder am aller wichtisgten sind. Bei mir ist das nicht so. Bei mir steht meine Zwillingsschwester an erster Stelle und erst danach kommen mein Mann und meine Kinder. Ich würde für meine Schwester einfach alles tun. Ich würde sogar für sie sterben. Wenn ich mich zwischen meinen Kinder und meiner Schwester entscheiden müsste, würde ich mich immer für meine Schwester entscheiden. Auch wenn das heißen würde, das ich meine Kinder verlassen müsste. Versteht mich jetzt bitte nicht falsch. Ich liebe meine Kinder sehr und bin sehr darauf bedacht das es ihnen gut geht an nichts fehlt! Aber meine Zwillingsschwester liebe ich noch mehr. Und umgedreht empfindet sie das gleiche für mich. Meine Frage ist jetzt: Findet ihr das normal? Oder stimmt etwas bzw mit uns nicht? Habt ihr vielleicht selber Erfahrung damit? Oder mit etwas ähnlichen? Bitte nur ernstgemeinte Antworten. Danke schon mal im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kreuzzzfeuer, 130

Ist normal. Warum nicht? Kann doch anderen egal sein

Kommentar von Kreuzzzfeuer ,

danke für den Stern :)

Antwort
von XLeseratteX, 116

Das ist völlig normal. Zwillingsgeschwister haben eine ganz andere Bindung zueinander als normale Geschwister.

Antwort
von Shany, 93

Hallo;-) Meine Mutti(Hatte auch eine Zwillingsschwester und sie waren sehr innig dass ist bei Zwillingen manchmal so:-) Könnte aber auch anders sein

Kommentar von Shany ,

Immer wieder gerne:-)

Kommentar von gadus ,

Wenn es anders waere,waere das die Ausnahme,die die Regel bestaetigt.  LG  gadus

Antwort
von eLLyfreak98, 89

warum normal sein? was ist überhaupt normal? Ist doch okay, solange du deine eigene Familie noch liebst. :)

finde das übrigens mega süß, dass ihr euch so nahe steht.

Kommentar von Bieeenchen95 ,

Die meisten bezeichnen das leider eher als krank als süß..Aber ich bin erleichtert das es auch Leute gibt die das anders sehen. :)

Kommentar von eLLyfreak98 ,

ach quatsch, die sind nur neidisch, weil sie keine Person haben, zu der sie sich so verbunden fühlen. 

Kommentar von Bieeenchen95 ,

Ja wahrscheinlich ;)

Antwort
von MiShErU96, 54

Es gibt viele Arten zu lieben :) die liebe zu deiner Zwillingsschwester ist sehr stark was auch normal ist! Aber trotzdem liebst du deine Kinder und deinen Mann :)

Antwort
von Sitaaara, 48

Ich denke dass ist unter eineiigen Zwillingen öfters so, unsere beiden stehen sich auch nah, wissen genau was der andere denkt etc. Aber es gibt auch tage da sieht das ganz anders aus, dann schlagen sie sich dann die köpfe ein, aber es ist schon so, ohne den anderen gehts nicht.

Antwort
von IlikeCandy, 62

Ist normal :) niemand zwingt dich deine Kinder mehr als deine Schwester zu lieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten