Frage von TheRealManiko, 29

Hundeshampoo in Auge vom Hund gekommen, hilfe!?

Ich habe meinen Hund heute gebadet und ihm ist Hundeshampoo ins Auge gekommen. Sein Auge ist nun Rot angeschwollen und er versucht mit seiner Pfote das Auge zu kratzen. Was kann ich tun damit es ihm besser geht?

Antwort
von lovelifee6899, 25

Das ist bei uns Menschen ja auch so wenn wir Shampoo ins Auge bekommen, nur weiß der Hund eben nicht, dass er nicht kratzen darf... Versuch ihn davon abzuhalten und spül das Auge am Rand ganz vorsichtig mit Wasser aus, aber wenn die rötung nicht zurück geht, musst du unbedingt zum Tierarzt, nichg dass was ernsthaftes am Auge ist und er dann blind wird!

Antwort
von barbarinaholba, 12

Bleib erstmal ruhig fuer deinen Kleinen.Halt ein klitzekleines Leckerli in deiner linken eingerollten Hand Hand bereit, so dass er es nur riechen kann,  leg mit einem weichen , in warmes Wasser getaucht Waschlappen auf sein Auge und drueck (OHNE ZU DRUECKEN) WASSER IN SEIN AUGE......5x ,aber immer wieder warmes Wasser.und wie gesagt riechen lassen. Er muss lieb dabei sein....und darf nicht vwackeln- umso länger dauerts dann.und denk an Schwerkraft,  das Wasser soll ja raus aus sein Auge..... ( LIEB= RIECHEN LASSEN, NICH LIEB =WEGFUEHREN DAS LECKERLI ) alles in Ruhe ausführen und .....nicht reden dabei........dann mal pausieren und evt. Neu anfangen...2x aber nur. Der . Rest ist dann Abwarten und nicht vverrückt machen lassen.Am Sonntag nochmal.......und wenn nicht besser dann nochmal einfach den Kleinen in Wanne abduschen und volle Kanone ueber den Kopf.....duschen............muss sein.......der Doc macht eh nix und Ne Spritze gibts noch nicht dafuer......3 Tage abwarten......dann alles wieder gut......dein Hund schafft das .....und lass ihn mal machen mit sein Pfötchen. SPUCKE WIRKT .,,,,,,,wunder.  

Antwort
von BigDreams007, 29

Spüle das Auge vorsichtig mit Wasser aus.

Normalerweise gibt sich das dann von alleine wieder wenn es aber nicht besser werden sollte ab zum Tierarzt.

Antwort
von 040815, 21

Probiere es bisschen auszuspülen

Antwort
von Stig007, 19

Spül es mit Wasser ab

Antwort
von JumboFRISST, 23

Lass ihn daran hindern. Wenns nach ner weile nicht weg geht dann geh zum Tierartzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten